Social Media Essentials für Kommunen und Kommunalpolitiker

Kostenlose Veranstaltung
07. Mai 2022, 09:00 Uhr
Steinstraße 10, 66129 Saarbrücken

Als Kommune oder Kommunalpolitiker ist der zeitgemäße Umgang mit den Social Media Plattformen ein absolut entscheidender Erfolgsfaktor. Egal ob Austausch mit der Community, Teilen von Informationen, Kommunikation von Statements oder Steigerung der Bekanntheit. Das Potential ist riesig!

Aber wie genau gehen wir das Thema an? Was funktioniert wirklich und welche Knöpfe müssen wir wann, wie und wo drücken um mehr Menschen zu erreichen oder Informationen ansprechend und zeitgemäß zu teilen?

Das ist Inhalt des Workshops „Social Media Essentials für Kommunen und Kommunalpolitiker“ am Samstag, den 07.Mai, von 09.00 bis 13.00 Uhr. Ein praxisorientierter Workshop in lockerer Atmosphäre. Die Teilnahme ist kostenlos. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren wertvolle Tipps, Tricks und Hacks aus jahrelanger Erfahrung.

Zum Referenten: Daniel Leismann hat mit seinen eigenen Marken mittlerweile eine Community mit über 12.000 Followern aufgebaut. Mit seiner „Hands on“-Mentalität zeigt er im Handumdrehen, welche Handgriffe nötig sind um deutlich bessere Ergebnisse via Social Media zu erzielen. „Euere Community, Fans, Unterstützer oder auch zukünftigen Wähler werden begeistert sein!“, verspricht er.

Hinweis: 
Zur Vorbereitung auf den Workshop sollten Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Online-Kurs „Social Media Essentials“ mit Daniel Leismann durchgeführt haben. Der Kurs ist kostenlos über die Online-Akademie der Union Stiftung abrufbar. Der Workshop wird auf den Grundlagen des Online-Kurses aufbauen.

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regelungen statt. Mehr dazu in unserem Hygienekonzept.

Anmelden

Anmeldeformular

(Alle mit einem * gekennzeichneten Felder müssen, zum erfolgreichen versenden der Anmeldung, ausgefüllt werden)

Ihre persönlichen Daten werden bei einer Anmeldung nur zum Zwecke der Abwicklung der Veranstaltung und zur Information über weitere Veranstaltungen genutzt. Die Weitergabe an unbefugte Dritte erfolgt nicht.

Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter der Unionstiftung!


Ich bin daher mit der Speicherung und Nutzung meiner Daten einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiere diese.