So geht Homeoffice – das digitale Remote Lunch

Kostenlose Veranstaltung
17. November 2022, 12:00 Uhr
Zoom Videoanruf

Seit der Corona-Pandemie ist „Homeoffice“ oder „Remote Work“ aus den kommunalen Verwaltungen, bei Verbänden und kommunalen Unternehmen nicht mehr wegzudenken.

Doch wie funktioniert die neue Arbeitswelt effektiv? Dieser Frage geht Dimitri Vogel in einem Online-Seminar der Union Stiftung am Donnerstag, den 17. November, von 12 bis 13.30 Uhr nach. Dimitri Vogel ist Unternehmer und leitet sein Team rein „remote“. Dadurch konnte er im Laufe der Jahre wertvolle Erfahrungen in diesem Bereich sammeln.

Außerdem zeigt er den Teilnehmern, mit welchem Tools sich „Homeoffice“ effektiver gestalten lässt.

Das lernen Sie im Seminar:

– Wie Sie Online-Meetings effizient und DSGVO-konform führen

– Wie Sie Ihrem Team eine parallele Zusammenarbeit ermöglichen

– Wie Sie auch Remote zwischenmenschliche Begegnungen gestalten

– Wie Sie Remote auf kurzem Dienstweg kommunizieren

– Welche Technik Sie einsetzen sollten und wieviel Budget dafür notwendig ist

– Wie Sie sich in Remote-Meetings verhalten („Zoom-Etikette“)

– Wie Sie mit den richtigen Tools Remote-Projekte zielführend managen

– Wie Sie unnötige Meetings vermeiden können

– Wie Sie effektiv und schnell Arbeitsanweisungen erstellen

Für die Online-Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich.

https://unionstiftung-de.zoom.us/j/84843621524

Meeting-ID: 848 4362 1524

Anmelden

Anmeldeformular

(Alle mit einem * gekennzeichneten Felder müssen, zum erfolgreichen versenden der Anmeldung, ausgefüllt werden)

Ihre persönlichen Daten werden bei einer Anmeldung nur zum Zwecke der Abwicklung der Veranstaltung und zur Information über weitere Veranstaltungen genutzt. Die Weitergabe an unbefugte Dritte erfolgt nicht.

Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter der Unionstiftung!


Ich bin daher mit der Speicherung und Nutzung meiner Daten einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiere diese.