Katholische Kitas im Saarland - Vorteile für Kommunen

Wann

23. Januar 2024    
18:00 - 20:00

Anmeldung

Warteliste aktiv

Wo

Kindertageseinrichtungen in saarländischen Kommunen

Knapp 30.000 Kinder werden in den zahlreichen saarländischen Kindertageseinrichtungen täglich betreut. Diese große Zahl an Kitas und Personal für Eltern und ihre Kinder zur Verfügung zu stellen ist eine große Herausforderung für die Kommunen.

Einer der größten Betriebsträger saarländischer Kitas ist die Katholische Kita gGmbH des Bistums Trier. Doch welche Vorteil bieten katholische Kindertageseinrichtungen den Kommunen?

Dazu lädt die Union Stiftung zu einem Online-Seminar am Dienstag, den 23. Januar, um 18.00 Uhr ein.
Die Veranstaltung findet online via Zoom statt.

In dem Online-Workshop erklären Vertreterinnen und Vertreter der Bistümer Trier und Speyer die komplexen Hintergründe der Bau- und Betriebsträgerschaften ihrer Kitas und zeigen die Vorteile auf, die Kommunen in der Zusammenarbeit mit den katholischen Trägern haben.

Im Rahmen der Veranstaltung stehen den Teilnehmern Ansprechpartner für die einzelnen Landkreise sowie dem Regionalverband Saarbrücken zu Detailfragen zur Verfügung.

Die Veranstaltung findet nur online statt.
Der Stream wird via Zoom ausgestrahlt:
https://unionstiftung-de.zoom.us/j/85466859441
Meeting-ID: 854 6685 9441

Anmeldung

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung leider nicht mehr möglich.

Sie wollen sich fortbilden? Wir haben die perfekten Seminare für Sie.