Exkursion nach Straßburg

50,00 € pro Person
26-27. November 2021,

Die Union Stiftung lädt junge Menschen zu einer zweitägigen Exkursion mit Übernachtung nach Straßburg von Freitag, den 26. bis Samstag, den 27. November ein.

Ziel der Exkursion ist es, europäische Institutionen in der französischen Stadt im Elsaß näher kennen zu lernen.
Ein Besuch im Europarat zeigt die Vernetzungen europäischer Staaten untereinander über die EU hinaus.
Beim Eurokorps wird den Fragen nach einer gemeinsamen Verteidigungsstrategie der EU und der Zukunft unserer Sicherheit in Europa nachgegangen.

Darüber hinaus lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Straßburg kennen und besuchen den dortigen Weihnachtsmarkt.

Teilnehmerbetrag:
50€ für Schüler und Studenten
150€ für Arbeitnehmer
enthalten sind der Bustransfer Saarbrücken – Straßburg – Saarbrücken, eine Übernachtung mit Halbpension in einem zentral gelegenen Hotel sowie alle gemeinsamen Mahlzeiten (Getränke ausgenommen).

Da die Plätze auf 20 begrenzt sind, bitten wir um eine frühzeitige Anmeldung. Weitere Infos zur Detailplanung erhalten Sie zeitnah.

Die Reise richtet sich an alle politisch interessierten Bürgerinnen und Bürger. Wir bitten jedoch um Verständnis, dass wir jungen Erwachsenen von 18 bis 35 Jahren den Vorzug bei der Anmeldung geben.

Anmeldekontigent

Warteliste ist aktiv

Anmelden

Anmeldeformular

(Alle mit einem * gekennzeichneten Felder müssen, zum erfolgreichen versenden der Anmeldung, ausgefüllt werden)

Ihre persönlichen Daten werden bei einer Anmeldung nur zum Zwecke der Abwicklung der Veranstaltung und zur Information über weitere Veranstaltungen genutzt. Die Weitergabe an unbefugte Dritte erfolgt nicht.

Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter der Unionstiftung!


Ich bin daher mit der Speicherung und Nutzung meiner Daten einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiere diese.