Europa im Herzen? Studienreise für junge Erwachsene nach Ungarn

Wann

22. September 2024 - 27. September 2024    
Ganztägig

Wo

Haus der Union Stiftung
Steinstraße 10, Saarbrücken, 66115

Die Union Stiftung lädt junge Erwachsene ab 18 Jahren zu einer Studienreise vom 22. bis einschließlich 27. September 2024 nach Ungarn ein.

Ziel der Reise ist es, die politische, kulturelle sowie wirtschaftliche Landschaft Ungarns und die Beziehungen zu Deutschland und Europa kennenzulernen.

An wen richtet sich die Reise?

Die Plätze sind auf 14 Personen begrenzt.
Teilnehmer müssen volljährig sein. Außerdem müssen die Voraussetzungen für eine Einreise nach Ungarn.
Die Reise richtet sich an alle politisch interessierten Bürgerinnen und Bürger im Alter von 18 bis 35 Jahren. 

Voraussetzungen

Teilnehmer müssen zum Zeitpunkt der Bewerbung volljährig sein.

Die Teilnehmer verpflichten sich zur Teilnahme an einem Vorbereitungsseminar (online per Zoom)

Jeder Teilnehmer trägt aktiv zur Reise in Form eines Kurz-Referats bei, das jeweils in das Programm eingebettet sein wird. Weitere Infos hierzu erfolgen per Mail. Zusätzlich verfasst jeder Teilnehmer einen Beitrag für das Reisetagebuch, das über die Kanäle der Union Stiftung veröffentlich wird.

Bewerbung zur Teilnahme

Bewerbungen für die Reise bitte per E-Mail an: info@unionstiftung.de*

*Nach Erhalt der schriftlichen Anmeldebestätigung ist der Eigenanteil auf das Konto der Union Stiftung zu überweisen. Die Daten werden den Teilnehmern mit der Anmeldebestätigung zugesandt.

Nimmt der Reiseteilnehmer einzelne Reiseleistungen wegen vorzeitiger Rückreise, Krankheit oder aus anderen, nicht von der Union Stiftung zu vertretenden Gründen nicht in Anspruch, so besteht kein Anspruch des Reiseteilnehmers auf anteilige Rückerstattung.

Was kostet die Reise?

Zu leistender Eigenanteil an den Reisekosten für Teilnehmer:

Arbeitnehmer 600 €
Studenten und Azubis
(Zweit- und Aufbaustudium ausgeschlossen)
300 €

Im Kostenbeitrag sind enthalten: Flug, Unterbringung im Doppelzimmer, inkl. Frühstück, Transfers und Eintrittsgelder.

Nicht enthalten sind: Trinkgelder, Verpflegung, Reiserücktrittversicherung (Abschluss wird empfohlen).

Programm

Vorläufiges Programm (Änderungen vorbehalten):

Die Union Stiftung bemüht sich, die Reise als Veranstaltung der politischen Weiterbildung anerkennen zu lassen, um – außerhalb der Reisetage – Bildungsurlaub beantragen zu können.

Sonntag, 22. September 2024

6.30 Uhr Treffpunkt am Flughafen in Luxemburg

9.10 Uhr Flug von Luxemburg nach Budapest mit Luxair

11.20 Uhr Ankunft in Budapest

15.00 Uhr Stadtführung

19.00 Uhr Gemeinsames Abendessen

Montag, 23. September 2024

9.00 Uhr Gespräch im Büro der KAS zur „Politischen Situation in Ungarn“, im Anschluss Rundgang über den Burgberg (Buda-Seite), Besichtigung der Matthiaskirche

11.30 Uhr Die Medienlandschaft Ungarns

15.00 Uhr individuelle Freizeit (Donaurundfahrt, Museum Terrorhaus, Führung durch die Synagoge)

19.00 Uhr Abendessen mit Nachwuchspolitikern

Dienstag, 24. September 2024

9.00 Uhr Gespräch und Diskussion mit Robert Schuman Institute

12.00 Uhr Mittagessen

14.00 Uhr Gespräch Startupcenter, junge Unternehmer

16.00 Uhr Gespräch Vertreter Kereszténydemokrata Néppárt

Besuch Oper (optional)

Mittwoch, 25. September 2024

10.00 bis 13.00 Uhr „Die Rolle Ungarns in der EU“

13.00 Uhr Mittagessen

14.00 Uhr Gespräch mit jungen Politikern

danach Freizeit

Donnerstag, 26. September 2024

Fahrt nach  Veszprém, im Jahr 2023 europäische Kulturhauptstadt

13.00 bis 16.00 Uhr: Besichtigungsprogramm

Abendessen mit Kommunalpolitikern

Freitag, 27. September 2024

Fahrt zum Flughafen

13.10 Uhr Flug von Budapest nach Luxemburg

15.15 Uhr: Ankunft in Luxemburg

Sie wollen sich fortbilden? Wir haben die perfekten Seminare für Sie.