Einzelveranstaltung-Archiv
21. Okt 2020

Die Zukunft der Erinnerungskultur

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken

21. Okt 2020

Die Zukunft der Erinnerungskultur

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken


Im Zuge der Proteste um die Black Lives Matter-Bewegung, die von den USA ausgehend zu einer globalen Protestbewegung vor allem gegen Diskriminierung und Rassismus geworden sind, wurden auch Statuen gestürzt. Statuen wie die von Edward Colston, einem britischen Sklavenhändler, der im 17. und 18. Jahrhundert lebte. In Bristol wurde seine Statue vom Sockel gerissen und ins Hafenbecken geworfen. In Deutschland entbrannte im Zuge der Proteste eine Debatte um Straßennamen und Namen von Haltestellen. So soll beispielsweise die U-Bahnhaltestelle „Mohrenstraße“ in Berlin unbenannt werden.

Diese Beispiele zeigen sehr deutlich, dass sich die Antwort auf die Frage, woran wir uns in der Öffentlichkeit erinnern wollen, ändert. Die Erinnerungskultur erfährt gerade einen starken Wandel. Aber wie sieht Erinnerungskultur in Deutschland und speziell im Saarland bisher eigentlich aus? Wie ändert sie sich? Und welche Rolle spielen neben aktuellen gesellschaftlichen Debatten auch neue Medien und die Digitalisierung? Darüber diskutieren am Mittwoch, den 21. Oktober, um 18.30 Uhr Prof. Dr. Aleida Assmann von der Uni Konstanz, Dr. Sabine Graf von der Landeszentrale für politische Bildung Saarland und Dr. Nico Nolden von der Uni Hannover.

Die Veranstaltung findet im Haus der Union Stiftung statt. Corona-bedingt wird nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen bereitgestellt. Wir bitten um vorherige Anmeldung: Telefon 0681/709450, E-Mail: info@unionstiftung.de.

Die Veranstaltung wird auch über Zoom gestreamt (https://zoom.us/j/98310629765, Webinar-ID: 983 1062 9765).
Zusätzlich bietet die Union Stiftung einen Stream auf Facebook an.
Einen Leitfaden hierzu findet man auf der Webseite der Union Stiftung.

Beginn:
18:30 Uhr

20. Okt 2020

Frühstück zur Ausstellung "Die Welt ist blau"

Frühstück mit der Künstlerin
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken

20. Okt 2020

Frühstück zur Ausstellung "Die Welt ist blau"

Frühstück mit der Künstlerin
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken


Am Dienstag, den 20. Oktober, lädt die Union Stiftung zu einem Frühstück mit der Künstlerin Julia Johannsen ein.

Bei Kaffee und Brötchen können Sie sich mit der Künstlerin austauschen und bekommen eine exklusive Führung durch die Ausstellung „Die Welt ist Blau“.

Die Veranstaltung findet im Haus der Union Stiftung statt. Corona-bedingt wird nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen bereitgestellt. Wir bitten um vorherige Anmeldung: Telefon 0681/709450, E-Mail: info@unionstiftung.de.

Beginn:
10.00

15. Okt 2020

Die Zukunft der saarländisch-luxemburgischen Beziehungen

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken

15. Okt 2020

Die Zukunft der saarländisch-luxemburgischen Beziehungen

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken


2019 hatte die Wirtschaftsministerin des Saarlands, Anke Rehlinger, eine Luxemburg-Strategie analog zur Frankreich-Strategie für das Saarland gefordert. Als Teile der Großregion SaarLorLux steht man ohnehin in regem Austausch. Viele Menschen leben im Saarland und arbeiten in dem nordwestlich gelegenen Nachbarland. Während der Corona-Krise stellten mögliche Grenzschließungen die Beziehungen zwischen dem Saarland und Luxemburg aber auch vor Herausforderungen. Wohin werden sich die Beziehungen zwischen dem Saarland und Luxemburg in Zukunft entwickeln? Welche Pläne gibt es?

Über diese Themen sprechen am Donnerstag, den 15. Oktober, um 18.30 Uhr, Luxemburgs Ministerin für die Großregion, Corinne Cahen und der Europaminister des Saarlands, Peter Strobel. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem ZelL (Zentrum für lebenslanges Lernen) statt.

Die Veranstaltung findet im Haus der Union Stiftung statt.
Corona-bedingt wird nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen bereitgestellt.
Wir bitten um vorherige Anmeldung: Telefon 0681/709450, E-Mail: info@unionstiftung.de.

Die Veranstaltung wird zusätzlich über Zoom gestream (https://zoom.us/j/99881997046, Webinar-ID: 998 8199 7046).
Zusätzlich bietet die Union Stiftung einen Stream auf Facebook an.
Einen Leitfaden hierzu findet man auf der Webseite der Union Stiftung.

Beginn:
18:30 Uhr

07. Okt 2020

Blaue Stunde

Eine besondere Führung durch die aktuelle Ausstellung
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken

07. Okt 2020

Blaue Stunde

Eine besondere Führung durch die aktuelle Ausstellung
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken


Die Welt ist Blau – unter diesem Motto stellt die Künstlerin Julia Johannsen eine Auswahl ihrer Werke im Haus der Union Stiftung aus.

Am 7. Oktober, um 19.30 Uhr, lädt sie zur „Blauen Stunde“, einer besonderen Führung durch die Ausstellung, ein.

Die Veranstaltung findet im Haus der Union Stiftung statt. Corona-bedingt wird nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen bereitgestellt. Wir bitten um vorherige Anmeldung: Telefon 0681/709450, E-Mail: info@unionstiftung.de.

 

Beginn:
19.30 Uhr

05. Okt 2020

Streamland. Wie Netflix, Amazon Prime & Co. unsere Demokratie bedrohen

Vortrag / Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken

05. Okt 2020

Streamland. Wie Netflix, Amazon Prime & Co. unsere Demokratie bedrohen

Vortrag / Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken


Was haben Netflix, Amazon Prime & Co. mit unserer Demokratie zu tun? Und wie sollen Anbieter für Filme und Serien diese Demokratie bedrohen? Diesen Fragen geht am Montag, den 05. Oktober, um 18.30 Uhr der Medienwissenschaftler Prof. Marcus Kleiner nach.

„Noch vor wenigen Jahren waren Streaming-Dienste ein Nischenmarkt, heute dominieren sie die Medienlandschaft. Die Öffentlich-Rechtlichen sind angezählt, die Privaten kränkeln. Denn niemand hat dem so bestechend auf unsere Bedürfnisse abgestimmten Angebot von Netflix, Amazon Prime und Co. noch etwas entgegenzusetzen. Dabei tauschen wir abwechslungsreiche Inhalte gegen Angebote ein, die von Algorithmen gesteuert werden und uns nur noch das vorschlagen, was Klicks verspricht. Und während die Anbieter so ihre Profite steigern, versinken wir in unserer immer enger werdenden Filterblase.“ Medienwissenschaftler Prof. Marcus Kleiner zeigt, warum der Streaming-Boom das Zeug dazu hat, unsere Demokratie zu erschüttern.

Marcus S. Kleiner, geb. 1973, ist Professor für Medien- und Kommunikationswissenschaft an der Hochschule der populären Künste in Berlin und dort Leiter des M.A.-Studiengangs „Erlebniskommunikation“. Der Medienberater, Projekt- und Eventmanager, Veranstalter, Texter, Hörspielautor und Medienexperte ist mit seinem Youtube-Kanal bei Universal unter Vertrag. Seit September 2015 ist er für den SWR als Radio-Moderator tätig.

Die Veranstaltung findet im Haus der Union Stiftung statt. Corona-bedingt wird nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen bereitgestellt. Wir bitten um vorherige Anmeldung: Telefon 0681/709450, E-Mail: info@unionstiftung.de.

Die Veranstaltung wird zusätzlich über Zoom gestreamt (https://zoom.us/j/99872521104, Webinar-ID: 998 7252 1104).
Ein Leitfaden hierzu findet sich auf der Webseite der Union Stiftung.
Zusätzlich bietet die Union Stiftung einen Stream auf Facebook an.

Beginn:
18:30 Uhr

29. Sep 2020

Die Zukunft des Nahverkehrs im Saarland

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken

29. Sep 2020

Die Zukunft des Nahverkehrs im Saarland

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken


Angefangen bei Schulbussen, über die Saar-Bahn bis hin zu Fahrradwegen und Sharing-Konzepten: Der Nahverkehr befindet sich im Wandel. Innovationen treffen auf veränderte Anforderungen, Umweltschutz und eine geänderte Nachfrage. Wie wird die Zukunft des Nahverkehrs im Saarland aussehen?

Darüber sprechen am Dienstag, den 29. September, um 18. 30 Uhr, die saarländische Ministerin für Wirtschaft und Verkehr, Anke Rehlinger (SPD) und der Inhaber des Start-up Unternehmens „Tribe Sharing„, Ousmane N’Guer.

Die Veranstaltung findet im Haus der Union Stiftung statt. Corona-bedingt wird nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen bereitgestellt. Wir bitten um vorherige Anmeldung: Telefon 0681/709450, E-Mail: info@unionstiftung.de.

Die Veranstaltung wird zusätzlich über Zoom gestream (https://zoom.us/j/91030905723, Webinar-ID: 910 3090 5723).
Zusätzlich bietet die Union Stiftung einen Stream auf Facebook an.
Einen Leitfaden hierzu findet man auf der Webseite der Union Stiftung.

Beginn:
18:30 Uhr

28. Sep 2020

60 Jahre Redemptoristenklöster Bous und Püttlingen

Buchvorstellung
Kloster Püttlingen

Völklinger Straße 197, 66346 Püttlingen

28. Sep 2020

60 Jahre Redemptoristenklöster Bous und Püttlingen

Buchvorstellung
Kloster Püttlingen

Völklinger Straße 197, 66346 Püttlingen


Zum ersten Mal sind die erläuterten und bebilderten Chroniken der Redemptoristen in Bous und der Redemptoristinnen in Püttlingen in einem Buch aufgeschrieben worden: 60 Jahre Ordensgeschichte der Redemptoristen an der Saar, zusammengestellt in einem spannend zu lesenden und mit Originalfotos gestalteten Buch. Professor Thomas Gergen, Vorstandsmitglied der Kommission für saarländische Landesgeschichte, initiierte das Buch und übernahm die Gesamtherausgeberschaft. Er verantwortet zudem die bisher nicht veröffentlichte Chronik von Bous, die ein neues Licht auf die Gesellschafts- und Kirchengeschichte der saarländischen Nachkriegszeit wirft.

Am Montag, den 28. September, um 19.00 Uhr, stellen Prof. Thomas Gergen und Norbert Sperling im Kloster Heilig Kreuz in Püttlingen ihr Werk über die beiden Redemptoristenklöster im Saarland vor. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Geistlichen Zentrum im Kloster Hl. Kreuz in Püttlingen statt.

Am 22. November des Jahres 2009 schloss das Redemptoristenkloster Bous nach 60 Jahren Wirkungszeit für immer seine Pforten. Die Schaffung eines geeinten Europa auf christlicher Grundlage einte den schon damals weltweit vernetzten Redemptoristenorden mit der saarländischen Landesregierung, die unter Führung von Ministerpräsident Johannes Hoffmann eine europäische Saar wollte, um die Erbfeindschaft der Nachbarn Frankreich und Deutschland begraben und die europäische Zukunft der Länder bauen zu können. Dieser Gedanke begegnet an zahlreichen Stellen in der spannend zu lesenden Bouser Hauschronik, die in diesem Buch von Thomas Gergen erstmals ediert und kommentiert wird.

Das Kloster Heilig-Kreuz der Redemptoristinnen in Püttlingen, das 1960 eröffnet wurde, besteht hingegen immer noch und bietet vielen Menschen auch nach 60 Jahren ein wichtiges geistliches Zentrum. Norbert Sperling zeichnet die 60jährige Geschichte dieses Püttlinger Klosters anhand vieler noch unveröffentlichter Fotos und Texte nach. Bodo Bost erläutert das Aufbruch-starke Wirken der langjährigen Oberin Schwester Hildegard, der Tante des bekannten Entertainers Thomas Gottschalk.

Die Veranstaltung findet in der Kirche des Klosters Hl. Kreuz in Püttlingen statt. Corona-bedingt wird nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen bereitgestellt. Wir bitten um vorherige Anmeldung: Telefon 0681/709450, E-Mail info@unionstiftung.de.

Die Veranstaltung wird zusätzlich über Zoom gestreamt (https://zoom.us/j/91245187039, Webinar-ID: 912 4518 7039).
Ein Leitfaden hierzu findet sich auf der Webseite der Union Stiftung.
Zusätzlich bietet die Union Stiftung einen Stream auf Facebook an.

 

Beginn:
19:00 Uhr

25. Sep 2020

Die Zukunft der digitalen Bildung

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken

25. Sep 2020

Die Zukunft der digitalen Bildung

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken


Spätestens seit dem Beginn der Corona-Krise sind die Digitalisierung und das deutsche Bildungssystem untrennbar miteinander verknüpft. Digitale Bildung geht aber weit über das auf Skype verlegte Klassenzimmer hinaus. Wie sieht die Zukunft digitaler Bildung aus? Welche Baustellen müssen wir noch angehen? Darüber diskutieren am Freitag, den 25. September um 18.00 Uhr die geschäftsführende Leiterin des Forschungsinstituts Bildung Digital (FoBiD) und Inhaberin des Lehrstuhls Fachdidaktik Deutsch an der Universität des Saarlandes, Prof. Dr. Julia Knopf und die Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion, Nadine Schön. Die Diskussion wird von Sabine Ertz, Journalistin beim Saarländischen Rundfunk, moderiert. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Bildungsplattform Lernwelt Saar statt.

„Ein intelligenter Lernbegleiter, der individuelles Lernen möglich macht. Lernräume, die mit den Nutzern agieren – und umgekehrt. Digitales Lernen kann mit solchen Angeboten zum Erlebnis werden. Neben technologischen Überlegungen sind es vor allem aber didaktische Entscheidungen, die zu sinnvollen digitalen Lernangeboten führen. Denn egal ob digital oder analog – es geht um die Vermittlung von Wissen, die Ausbildung von Kompetenzen. Deswegen müssen die individuellen Bedürfnisse jedes Einzelnen im Mittelpunkt stehen“, sagt Prof. Julia Knopf. Ihr Forschungsschwerpunkt liegt in der Erforschung digitaler Lehr- und Lernprozesse im Deutschunterricht.

Sie wird gemeinsam mit Nadine Schön, MdB (CDU) über die Zukunft der digitalen Bildung diskutieren. Nadine Schön ist innerhalb der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für die Themenschwerpunkt Familie, Frauen, Senioren und Jugend sowie die Digitale Agenda zuständig. „Wir brauchen ein neues bildungspolitisches Leitbild in Deutschland, und zwar über alle Glieder der Bildungskette hinweg“, sagt Schön. „Vieles funktioniert. Vieles funktioniert auch (noch) nicht. Bund und Länder müssen sich zusammensetzen und gemeinsam Defizite beheben und die Zukunft der Bildung gestalten.“ Dafür brauche es einen digitalen Bildungsgipfel, betont die Abgeordnete „Wie können wir in einer Welt, die sich immer stärker vernetzt, als mündige Bürger selbstbestimmt leben? Wie können wir die Möglichkeiten der Digitalisierung nutzen, um Probleme zu lösen? Dazu brauchen wir eine umfassende Digitalkompetenz.“

Die Veranstaltung findet im Haus der Union Stiftung statt. Wegen des Corona-Virus wird nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen bereitgestellt. Wir bitten um vorherige Anmeldung: Telefon 0681/709450, E-Mail info@unionstiftung.de.

Die Veranstaltung wird zusätzlich über Zoom gestreamt (https://zoom.us/j/95230783066; Webinar-ID: 952 3078 3066).
Zusätzlich bietet die Union Stiftung einen Stream auf Facebook an.
Einen Leitfaden hierzu findet man auf der Webseite der Union Stiftung.

Beginn:
18:00 Uhr

21. Sep 2020

Die Zukunft der EU-Wirtschaft. Der EU-Wiederaufbauplan und Europas Antwort auf die Corona-Pandemie

Vortrag

Europa hat in den ersten Wochen der Pandemie mit nationalen Alleingängen und unkoordinierten Grenzschließungen ein enttäuschendes Bild abgegeben. Danach haben die EU und ihre Institutionen jedoch in umfassender Weise reagiert und Handlungsfähigkeit bewiesen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hat ein großes Krisenankaufsprogramm für Wertpapiere etabliert, um die Euro-Wirtschaft zu stabilisieren. Die EU hat zwei Krisenpakete verabschiedet, darunter den sogenannten EU-Wiederaufbauplan „Next Generation EU“. Auch wenn das Ringen auf dem Sondergipfel im Juli in der Debatte zwischen den „Sparsamen Vier“, den Osteuropäern, Südeuropäern und dem deutsch-französischen Duo dramatisch war, konnte ein bedeutsamer Kompromiss erzielt werden.

Am Montag, den 21. September um 18.30 Uhr wird Prof. Dr. Friedrich Heinemann vom Leibniz Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung diese Antworten Europas auf die Pandemie umfassend beleuchten und die Stärken und Schwächen analysieren.

Prof. Dr. Friedrich Heinemann ist Leiter des Forschungsbereichs „Unternehmensbesteuerung und Öffentliche Finanzwirtschaft“ am ZEW und Professor für Volkswirtschaftslehre an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Er ist Mitglied in den Vorständen des Leibniz-Wissenschaftscampus „MannheimTaxation„ und des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Sonderforschungsbereichs „Politische Ökonomie von Reformen“. Er ist Präsidiumsmitglied des Arbeitskreises Europäische Integration, Berlin, und Mitglied des Kuratoriums des Instituts für Europäische Politik, Berlin. Außerdem ist er Berater der Arbeitsgruppe Europa der Deutschen Bischofskonferenz. Seine Forschungsinteressen gelten der empirischen Finanzwissenschaft und politischen Ökonomie. Anwendungen betreffen vor allem Fragestellungen zur europäischen Integration, zur Besteuerung und zur Reform von Fiskalinstitutionen für die Europäische Union und die Eurozone.

Die Veranstaltung findet ausschließlich online statt. Sie wird über Zoom gestreamt (https://zoom.us/j/96195612463, Webinar-ID:961 9561 2463).

Zusätzlich bietet die Union Stiftung einen Stream auf Facebook an.

Einen Leitfaden hierzu findet man auf der Webseite der Union Stiftung.

Beginn:
18:30 Uhr

17. Sep 2020

Deutschland vor, während und nach der Corona-Krise. Welche Folgen sind jetzt...

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken

17. Sep 2020

Deutschland vor, während und nach der Corona-Krise. Welche Folgen sind jetzt schon absehbar?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken


Pandemien zählen zu den sogenannten „Extremrisiken“. Sie kommen sehr selten vor, haben dann aber erhebliche Auswirkungen. Außerdem sind Infektionslagen sogenannte „schleichende Krisen“, erfordern also von allen Beteiligten einen sehr langen Atem. Ähnlich wie die Terroranschläge 2001 oder der Tsunami 2004 gehen sie als epochale Ereignisse in die Weltgeschichte ein.

Wo steht Deutschland aktuell in der Krisenbewältigung während der Corona-Pandemie? Wie war das Land auf die Krise vorbereitet? Haben die Frühwarnsysteme und die Europäische Union in der Krise versagt? Ist der deutsche Föderalismus beim hoheitlichen Krisen- und Katastrophenmanagement Fluch oder Segen? Auf welche Krisen nach der Krise sollten sich Unternehmen und die Gesellschaft als Ganzes vorbereiten?

Am Donnerstag, den 17. September um 19 Uhr liefert Frank Roselieb Antworten auf diese und weitere Fragen zur Krisenbewältigung während der Corona-Pandemie. Der Wirtschaftswissenschaftler leitet seit 22 Jahren das bundesweit einzige Institut für Krisenforschung („Krisennavigator“), ein Spin-Off der Universität Kiel. Außerdem ist er in ehrenamtlicher Funktion seit rund zwanzig Jahren das geschäftsführende Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Krisenmanagement e.V. (DGfKM), dem Berufsverband der Krisenmanager und Krisenforscher in der D-A-CH-Region.

Für mehr als 500 Unternehmen, Verbände und öffentliche Einrichtungen haben Frank Roselieb und sein Team Systeme zum Krisen- und Katastrophenmanagement, zur Krisenkommunikation und zum Business Continuity Management aufgebaut. In der aktuellen Corona-Pandemie berät er zahlreiche Landes- und Bundeseinrichtungen sowie Unternehmen und Verbände bei der Krisenbewältigung (u.a. den Ministerpräsidenten des Landes Schleswig-Holstein).

Die Veranstaltung findet im Haus der Union Stiftung statt. Wegen des „Corona-Virus“ wird nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen bereitgestellt. Wir bitten um vorherige Anmeldung: Telefon 0681/709450, E-Mail info@unionstiftung.de.

Die Veranstaltung wird zusätzlich über Zoom gestreamt (https://zoom.us/j/94361735688, Webinar-ID: 943 6173 5688).
Zusätzlich bietet die Union Stiftung einen Stream auf Facebook an.
Einen Leitfaden hierzu findet man auf der Webseite der Union Stiftung.

Beginn:
19:00 Uhr

16. Sep 2020

Libanon, ein Land im permanenten Krisenmodus

Online-Vortrag

Libanon, ein Land im permanenten Krisenmodus

Am 4. August 2020 ereignete sich am Hafen von Beirut eine Explosion, die große Teile der Hauptstadt zerstörte bzw. beschädigte. Mindestens 135 Menschen starben; mehr als 5.000 wurden verletzt.

Diese Tragödie steht symptomatisch für die vielen Krisen des Libanon: Das Land ist sowohl politisch als auch ökonomisch völlig instabil, Korruption und Rechtsbruch sind an der Tagungsordnung. Die Ignoranz gegenüber den elementarsten Sicherheitsbestimmungen führte im Libanon zum existenziellen Problem des Staates.

Wird die Explosion den Libanon verändern? Wird es der neuen libanesischen Regierung gelingen, die dringend notwendigen Reformen nicht nur anzuschieben sondern sie auch umzusetzen?

Darüber spricht Dr. Malte Gaier, Leiter des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung im Libanon.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Politischen Bildungsforum Saarland der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. statt.
Der Vortrag wird online über Zoom gestreamt (https://zoom.us/j/92421032447, Webinar-ID: 924 2103 2447).
Einen Leitfaden hierzu findet man auf der Webseite der Union Stiftung.
Zusätzlich bietet die Union Stiftung einen Stream auf Facebook an.

 

Beginn:
18.30 Uhr

14. Sep 2020

Welche Zukunft wollen wir?

Auftaktveranstaltung
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken

14. Sep 2020

Welche Zukunft wollen wir?

Auftaktveranstaltung
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken


Wie wird die Welt von morgen aussehen? Welche Zukunft wollen wir? Und was müssen wir dafür tun? Dazu wird am Montag, den 14. September, um 19 Uhr, der Historiker, Volkswirt und Autor Walter Kohl sprechen und ein Plädoyer für eine neue Politik geben. Der Vortrag ist zugleich Auftakt für das Halbjahresprogramm 02/2020 der Union Stiftung, das unter dem Motto „Zukunft“ steht. In Vorträgen, Podiumsdiskussionen und Seminaren werden Expert*innen verschiedene Aspekte der Gesellschaft untersuchen und dabei einen Blick in die Zukunft wagen.

„Unsere Welt ist voller Veränderungen und Umbrüche, die noch vor zehn Jahren undenkbar gewesen wären“, stellt Walter Kohl fest. Dazu gehören beispielsweise die Digitalisierung, Soziale Medien, Globalisierung, eine Neuausrichtung der USA nach Asien, Infragestellung der NATO, Brexit, Nullzinspolitik, Flüchtlinge und vor allem die Herausforderungen des Klimawandels. „Deutschlands und Europas Zukunft können nicht länger nur mit den bisherigen Rezepten gestaltet werden.“ Aufbauend auf einer schonungs- und leidenschaftslosen IST-Analyse stellt Walter Kohl sein „Plädoyer für eine Politik von morgen“ in Form eines 12-Punkte Plans vor. Er fordert zu aktivem, mutigem und weitsichtigem Handeln heute auf, „denn nur dann können wir unserer Verantwortung gegenüber unseren Kindern und Enkeln gerecht werden“.

Walter Kohl hat Geschichte und Volkswirtschaftslehre in Harvard (USA) sowie in Wien studiert. Er ist Unternehmer und arbeitet als Unternehmensberater und Redner. 2020 hat er die „Initiative Deutschland in Europa“ gegründet, deren Ziele u.a. die Stärkung der Demokratie und der pluralistischen Gesellschaft sind. Im selben Jahr hat er ein Buch veröffentlicht, in dem er für eine neue Politik plädiert. Darin skizziert er einen 12-Punkte-Aktionsplan als Grundlage einer modernen, zukunftsfähigen Politik.

Die Veranstaltung findet im Haus der Union Stiftung statt.
Corona-bedingt wird nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen bereitgestellt.
Wir bitten um vorherige Anmeldung: Telefon 0681/709450, E-Mail: info@unionstiftung.de.

Parallel wird die Veranstaltung über Zoom gestreamt (https://zoom.us/j/93783476790, Webinar-ID: 937 8347 6790).
Einen Leitfaden hierzu findet man auf der Webseite der Union Stiftung.
Zusätzlich bietet die Union Stiftung einen Stream auf Facebook an.

 

Beginn:
19:00 Uhr

10. Sep 2020

Wenn Brüder Brüder verraten.

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken

10. Sep 2020

Wenn Brüder Brüder verraten.

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken


Wenn Brüder Brüder verraten.
Versöhnung und Erinnerungskultur auf dem Balkan und in Deutschland

Musikalisches Gepräch mit Stephan Krawczyk & Dr. Karsten Dümmel
am 10. September 2020, 19:00 Uhr

Vortrag im Haus der Union Stiftung, Saarbrücken
In Kooperation mit dem Politischen Bildungsforum Saarland der Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Veranstaltung findet im Haus der Union Stiftung statt. Corona-bedingt wird nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen bereitgestellt. Wir bitten um vorherige Anmeldung: Telefon 0681/709450, E-Mail: info@unionstiftung.de.

Parallel wird die Veranstaltung über Zoom gestreamt (https://zoom.us/j/97499575553, Webinar-ID: 974 9957 5553 ). Einen Leitfaden hierzu finden Sie unter folgendem Link: https://www.unionstiftung.de/wp-content/uploads/2020/03/Leitfaden-Teilnahme-via-zoom.pdf

Beginn:
19.00 Uhr

07. Sep 2020

Rassismus – Wie die BLM Bewegung die Debatte in Deutschland beeinflusst

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken

07. Sep 2020

Rassismus – Wie die BLM Bewegung die Debatte in Deutschland beeinflusst

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken


Rassismus – Wie die „Black Lives Matter“-Bewegung die Debatte in Deutschland beeinflusst

Vortrag mit der Amerikanistin Dr. Georgiana Banita und der Journalistin Minusch Afonso

Seit dem Tod des US-Amerikaners George Floyd ist von den USA ausgehend weltweit eine Debatte um Rassismus entbrannt. Auch in Deutschland wird seitdem verstärkt über Diskriminierung und Rassismus diskutiert. Aber welchen Einfluss hat die „Black Lives Matter“-Bewegung auf die Rassismus Debatte in Deutschland? Darüber sprechen die Amerikanistin Dr. Georgiana Banita und die freie Journalistin Minusch Afonso am Montag, den 07. September 2020 um 18.30 Uhr im Haus der Union Stiftung.

„Die öffentliche Debatte um die BLM-Bewegung hat gezeigt, dass wir beim Thema Rassismus häufig aneinander vorbeireden“, sagt Dr. Georgiana Banita. „Die Opfer von Rassismus in Ländern wie USA, Großbritannien oder Frankreich sind die Nachfahren von Sklaven und Kolonisierten, die ihre Rechte über Jahrhunderte mühsam erkämpft haben und nun gemeinsam verteidigen. In Deutschland wird Rassismus stattdessen mit Antisemitismus und der Singularität des Holocaust gleichgesetzt, was rassistisches Handeln auf die erfolgreich aufgearbeitete NS-Vergangenheit reduziert. Doch die scheinbare Überwindung des Nationalsozialismus relativiert die Anfeindung und Ungleichbehandlung von Afrodeutschen, Deutsch-Türken, afrikanischen Flüchtlingen und Menschen mit Migrationshintergrund in der Gegenwart. Dieser allzu eng gefasste Rassismus-Begriff, so die These des Vortrags, muss aufgelockert werden, um die ‚Fremdenangst‘ der Pegida-Proteste oder den ‚Rechtsextremismus‘ des Attentäters von Hanau beim Namen zu nennen.“

Dr. Georgiana Banita ist Amerikanistin. Sie forscht an der Universität Bamberg u.a. zu den Themen Migration, Polizeikultur und innere Sicherheit. Minusch Afonso ist freie Journalistin in Saarbrücken und arbeitet für den Deutschlandfunk und den Saarländischen Rundfunk. Ihre erste Reportage „Nur ein Mensch“ wurde vom Wochenmagazin Der Spiegel ausgezeichnet. Darin erzählt sie von ihren Erfahrungen mit Rassismus, die sie während ihrer Kindheit in Bayern erlebt hat.

Die Veranstaltung findet im Haus der Union Stiftung statt. Corona-bedingt wird nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen bereitgestellt. Wir bitten um vorherige Anmeldung: Telefon 0681/709450, E-Mail info@unionstiftung.de.

Die Veranstaltung wird zusätzlich über Zoom gestreamt (https://zoom.us/j/94322760497, Webinar-ID: 943 2276 0497). Einen Leitfaden hierzu findet man unter folgendem Link: https://www.unionstiftung.de/wp-content/uploads/2020/03/Leitfaden-Teilnahme-via-zoom.pdf

Beginn:
18:30 Uhr

02. Sep 2020

Zwischen den Fronten. Belarus nach der Präsidentschaftswahl

Online-Vortrag

Zwischen den Fronten.
Belarus nach der Präsidentschaftswahl.

Online-Vortrag mit der Politikwissenschaftlerin Olga Dryndova.

Seit der Präsidentenwahl am 9. August protestieren tausende Menschen in Belarus gegen Präsident Alexander Lukaschenko. Ihm wird die Fälschung der Wahl vorgeworfen. Die Spitzenkandidaten der Opposition, Swetlana Tichanowskaja, war kurz nach der Wahl nach Litauen geflohen. Mittlerweile hat sich die Situation in Belarus zu einer internationalen Krise entwickelt. Die EU hat Sanktionen gegen Belarus wegen des brutalen Vorgehens der Polizei in Belarus gegen Demonstranten verhängt. Der russische Präsident Wladimir Putin unterstütz dagegen Lukaschenko.

Wie ist die aktuelle Situation vor Ort? Geht es der Bevölkerung nur um die Wahl, oder sind die Gründe für den Unmut der Bevölkerung vielfältiger? Und was erwarten die Menschen in Belarus von Westen, insbesondere der EU, aber auch von Ru

Olga Dryndova ist Politikwissenschaftlerin. Sie hat internationale Beziehungen in Belarus und Europastudien und Interkulturelle Kommunikation in Deutschland studiert. Sie ist verantwortliche Redakteurin der Belarus-Analysen an der Forschungsstelle Osteuropa der Universität Bremen. Zudem ist sie seit mehreren Jahren bei Stiftungen und NGOs aus Deutschland und Osteuropa in den Bereichen Stärkung der Zivilgesellschaft, Menschenrechte und Wahlbeobachtung, Integrations- und Jugendpolitik, Bildungs- und Fachkräfteaustausch sowie deutsch-belarussische Kooperation tätig. Ihre Schwerpunkte liegen dabei insbesondere auf externer Demokratieförderung sowie auf der Transformation der politischen Kultur im post-Sowjetischen Raum.

 

Die Veranstaltung findet nur online statt und wird über Zoom gestreamt (https://zoom.us/j/91206941254, Webinar-ID: 912 0694 1254). Einen Leitfaden hierzu findet man unter folgendem Link: https://www.unionstiftung.de/wp-content/uploads/2020/03/Leitfaden-Teilnahme-via-zoom.pdf

 

Beginn:
19.00 Uhr

01. Sep 2020

So könnte eine Start-up-Strategie für das Saarland aussehen

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken

01. Sep 2020

So könnte eine Start-up-Strategie für das Saarland aussehen

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken


Wie könnte eine Start-up-Strategie für das Saarland aussehen? Darüber diskutieren am 01. September, um 18.30 Uhr Ammar Alkassar, Beauftragter des Saarlandes für Innovation und Strategie,  Sven Schmidt, geschäftsführender Gesellschafter von Maschinensucher.de und Philipp Marxen, Mitgründer des saarländischen Start-ups Azury. Moderiert wird die Veranstaltung von Bernd Pohl, dem Regionalsprecher des Bundesverbands Deutsche Startups im Saarland.

Das Saarland hat für Start-ups mehr zu bieten als man denkt: Der Gründer Campus Saar und das Institut für Technologietransfer sorgen für ein gutes Gründungsumfeld im universitären Bereich. Institutionen wie das ISPA Helmholtz-Zentrum für Informationssicherheit oder das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) oder der Informatic Campus Saar sind im Bereich Informatik einzigartig in Deutschland und bieten Gründern gute Chancen, Produkte und Dienstleistungen im Hochtechnologiebereich zu entwickeln.

Doch wie kann das Saarland noch besser von dieser Infrastruktur profitieren? Wie können durch Start-ups zusätzliche Arbeitsplätze entstehen? Und was kann der Staat tun, um das Gründerklima noch stärker zu fördern? Diese Fragen stehen im Fokus der Podiumsdiskussion am 1. September.

Die Veranstaltung findet im Haus der Union Stiftung statt. Corona-bedingt wird nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen bereitgestellt. Wir bitten um vorherige Anmeldung: Telefon 0681/709450, E-Mail: info@unionstiftung.de.

Die Veranstaltung wird zusätzlich über Zoom gestreamt (https://zoom.us/j/91305089386, Webinar-ID: 913 0508 9386). Einen Leitfaden hierzu findet man unter folgendem Link: https://www.unionstiftung.de/wp-content/uploads/2020/03/Leitfaden-Teilnahme-via-zoom.pdf

Beginn:
18.30 Uhr

28. Aug 2020

Die Welt ist blau

Vernissage
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken

28. Aug 2020

Die Welt ist blau

Vernissage
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken


„Mein Thema sind schon immer Himmel und Erde,
der Kosmos und Blau als Farbe der Transzendenz.“

– Julia Johannsen

Die Farbe Blau prägt die Malerei von Julia Johannsen:
„Mondblau“, „Schattenblau“, „Ein Stück vom See“.
Wie diese Ausstellungstitel bewegen sich auch ihre Bilder
zwischen dem eigenen Vorstellungsvermögen und der Realität.

Die Union Stiftung präsentiert Bilder der saarländischen Künstlerin Julia Johannsen.

Die Vernissage findet am 28. August, um 18.00 Uhr in den Räumen der Union Stiftung statt.

Beginn:
18.00 Uhr

27. Aug 2020

Die Zukunft der Kommunen

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken

27. Aug 2020

Die Zukunft der Kommunen

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken


Welche Zukunft haben unsere Kommunen? Dieser Frage gehen Hermann Josef Schmidt, Bürgermeister von Tholey und Präsident des saarländischen Städte- und Gemeindetags sowie der Chefredakteur der Zeitschrift KOMMUNAL und dem Magazin die:gemeinde, Christian Erhardt nach. Der Vortrag findet am Donnerstag, den 27. August, um 18.30 Uhr im Haus der Union Stiftung statt.

„Globalisierung, Klimawandel, demographischer Wandel, Digitalisierung, leere kommunale Kassen und viele weitere Themen stellen die Kommunalpolitiker vor neue Herausforderungen“, sagt Hermann Josef Schmidt. „Dazu kommt jetzt noch die Bewältigung der Corona-Folgen. Um das alles zu bewältigen, müssen sich die Kommunen neu orientieren, neu organisieren, neu interpretieren und auf neuen Feldern agieren. Denn die allgegenwärtigen krisenhaften Entwicklungen bieten auch neue Chancen, die es zu nutzen gilt. Dazu braucht es mutige Menschen für zukunftsfähige Entscheidungen.“

Die Veranstaltung findet im Haus der Union Stiftung statt. Corona-bedingt wird nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen bereitgestellt. Wir bitten um vorherige Anmeldung: Telefon 0681/709450, E-Mail info@unionstiftung.de

Die Veranstaltung wird zusätzlich über Zoom gestreamt (https://zoom.us/j/99684492414, Webinar-ID: 996 8449 2414). Einen Leitfaden hierzu findet man hier.

Beginn:
18.30 Uhr

26. Mrz 2020

Amerika vor der Wahl

Vortrag
Die Veranstaltung wird ausschließlich online zu sehen sein:

Leitfaden Teilnahme via zoom


Donald J. Trump ist der disruptivste Präsident der amerikanischen Geschichte. Institutionen, Verbündete, Richter, Kabinettsmitglieder und gar die Gewaltenteilung sind seinen Übergriffen ausgesetzt. Besonders für europäische Augen ist sein Verhalten zutiefst befremdend. Nichtsdestoweniger kann er sich auf eine loyale Anhängerschaft besonders im Mittleren Westen der Vereinigten Staaten stützen, so dass seine Wiederwahl durchaus im Bereich des Möglichen liegt.
Der Vortrag beschäftigt sich mit der Frage, wieso Trump Präsident werden konnte, obwohl er die Wahlen verloren hatte, wer denn seine Anhänger sind, wie hoch seine Chancen für eine Wiederwahl in diesem kulturell und politisch zutiefst gespaltenen Land sind, wie sich die demokratische Partei in den Vorwahlen positioniert, welche Strategien der Demokraten zu erkennen sind.

Referent: Dr. Bruno von Lutz

 

WICHTIGER HINWEIS:

Um direkt zum Vortrag zu gelangen, klicken Sie am 26.03.2020 ab 18.15h hier und geben sie den Zugangscode ein.

Zugangscode: 477-427-619

Beginn:
18.30 Uhr

11. Mrz 2020

Auffliegende Papageien

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung
11. Mrz 2020

Auffliegende Papageien

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Autor: Michael G. Fritz

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Das Buch

Wie ist es, wenn die neue Freundin das gleiche Papageien-Tattoo trägt wie die Frau, die einen nach vielen gemeinsamen Jahren verlassen hat. Stellen die beiden farbenprächtigen Vögel einen Zusammenhang zwischen den Frauen her? Sind sie ein Zeichen? Und wofür?

Im Zentrum des Romans steht die Geschichte von Arno und Angelika, die sich vor über fünfzig Jahren als Nachbarskinder an der Ostsee gefunden haben. Bis zur Wende waren sie ein Paar. Doch von einem Tag auf den anderen verlässt Angelika ihren Arno mit ihrem Geliebten Gussew. Über seine neue Freundin Lilly findet Arno wieder die Spur zu Angelika. Noch immer ist sie mit Gussew liiert, der inzwischen Immobiliengeschäfte betreibt.

Michael G. Fritz erzählt mit Fabulierfreude gleichnishaft und mit sinnlicher Sprache eine große Liebesgeschichte, in der ein nahezu vergessenes und zugleich einflussreiches Stück untergegangen geglaubter Welt weiterlebt.

Rezensionen

Aber unübersehbar fühlt der Protagonist sich auch in der neuen Zeit nicht wirklich aufgehoben, auf gewisse Weise heimatlos und entwurzelt… Kann das sein, dass Fritz gerade mit dieser Szene auf dem Eis dem nahekommt, wie viele Ostdeutsche heute ihr Leben empfinden? Als ein Versuch, irgendwie zu ignorieren, wie brüchig das Eis ist, wie seltsam die Situation, nie wirklich anzukommen, nie wirklich dazuzugehören? Also doch irgendwie gezwungen, sich selbst zu wärmen am Feuer?

Leipziger Internetzeitung

Der Autor

Michael G. Fritz wurde am 4.2.1953 in Ost-Berlin geboren. Er studierte an der Bergakademie Freiberg Tiefbohrtechnik und wurde 1975 aus politischen Gründen exmatrikuliert. Er arbeitete als Lagerarbeiter und Beifahrer, übte ab 1976 verschiedene Tätigkeiten in den Städtischen Bibliotheken Dresden aus. 1993 erfolgte die Rehabilitierung und Zuerkennung des Diploms durch die Bergakademie Freiberg. Fritz lebt als Schriftsteller und Publizist in Dresden und Berlin.

Mit musikalischer Begleitung von Robin Weisgerber (Gitarre) & Bernd Nickaes (Saxophon) und kleinem Empfang im Anschluss

Beginn:
18.30 Uhr

09. Mrz 2020

Elsterbach - Eine Art Heimatroman

Lesung und Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung
09. Mrz 2020

Elsterbach - Eine Art Heimatroman

Lesung und Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Zum Buch: Nach dem Tod seiner Lebensgefährtin kehrt der Schriftsteller Anders Nieheim nach vierzig Jahren aus Berlin in seine saarländische Heimat zurück. Doch seine Versuche, im Dorf Elsterbach neue Wurzeln zu schlagen, scheinen ins Leere zu laufen. Die Zeit hat nicht nur ihn verändert, auch die Heimat hat sich gewandelt – um die Wiesen der Kindheit stehen Zäune, die Freunde der Jugend sind alt geworden. Erinnerung, Realität und Lebensentwurf kollidieren miteinander.

In einer Zeit, in der um den Begriff »Heimat« gerungen wird, stellt Hans Therre die großen Fragen: Sind die Menschen, die wir kennen und kannten, Heimat? Die Orte, die untrennbar verwachsen sind mit unseren Geschichten? Ist sie geographisch gebunden oder eher ein Gefühl, das wir in uns tragen, wohin uns das Leben auch treibt? Sprachgewaltig und emotional erkundet »Elsterbach« durch die Augen eines Heimkehrers nicht nur die Seele eines Landes, sondern lässt die Leser den Weg von Anders Nieheim mitgehen: Wir erobern uns die Heimat nicht, sie schlägt ihre Wurzeln in uns.

Beginn:
18.30 Uhr

27. Feb 2020

Die politischen Entwicklungen in Südamerika

Vortrag
Haus der Union Stiftung
27. Feb 2020

Die politischen Entwicklungen in Südamerika

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Anfang des 21. Jahrhunderts erlebte Lateinamerika im Zuge des Rohstoffbooms ein „goldenes Jahrzehnt“. Zeitgleich regierten nach demokratischen Wahlen meist nationalpopulistische bzw. Mitte-Links-Präsidenten. Mit dem Sinken der Rohstoffpreise setzte ab 2015 ein Wandel zu Mitte-Rechts-Regierungen ein, in mehreren Ländern wurden Verfahren gegen ehemalige Amtsinhaber wegen Korruption eingeleitet. Im Herbst 2019 kam es überraschend zu Großdemonstrationen und Unruhen in Ecuador, Bolivien und dem vermeintlichen „Musterland“ Chile; in Venezuela hält die Krise an, die Abwanderung liegt fast so hoch wie in Syrien. Der Vortrag schildert die neueren und neuesten Ereignisse und stellt den amerikanischen Halbkontinent in den weltpolitischen Kontext.
Referent: Prof. Dr. Nikolaus Werz

Beginn:
18.30 Uhr

11. Feb 2020

Ist Deutschland noch eine angesehene Bildungsnation - oder fallen wir...

Vortrag
Haus der Union Stiftung
11. Feb 2020

Ist Deutschland noch eine angesehene Bildungsnation - oder fallen wir international zurück?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Bildungsnation Deutschland – weltweit beneidet, weltweit nachgeahmt?
Das scheint vorbei zu sein. Bei Tests schneiden Deutschlands Schüler nur mittelprächtig ab. Das berufliche Bildungswesen, um das die Welt Deutschland beneidete, weicht mehr und mehr einer (Pseudo-)Akademisierung. Das Humboldt‘sche Universitätsideal findet man eher in Eliteuniversitäten der USA und Großbritanniens. Nobelpreise werden zwar nach wie vor von Deutschen erworben, aber nicht mehr in Deutschland. Ein „Braindrain“ hinterlässt Spuren. Junge Asiaten und Osteuropäer sind in Sachen Lernen „hungriger“. Das kann nicht mehr lange gut gehen. Deutschland lebt von der Substanz, und diese ist bald aufgebraucht. Im Sinne des früheren Bundespräsidenten Roman Herzog muss durch Bildungsdeutschland endlich ein „Ruck“ gehen. Vor allem ist eine Renaissance des Leistungsprinzips angesagt.
Referent: Josef Kraus, ehem. Präsident des Deutschen Lehrerverbandes

Beginn:
18.30 Uhr

04. Feb 2020

Klimanotstand und Kommunen

Vortrag
Haus der Union Stiftung
04. Feb 2020

Klimanotstand und Kommunen

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Viele Kommunen sehen die Herausforderungen einer nachhaltigen Entwicklung und eines effektiven Klimaschutzes als eine ökonomisch und personell nahezu unmögliche Zusatzaufgabe. Dabei werden die großen ökonomischen Entwicklungspotenziale eines intelligenten Klimaschutzes und einer strategischen Nachhaltigkeitspolitik gerne übersehen. Der Vortrag zeigt an konkreten Beispielen die Bandbreite ökonomischer Perspektiven auf und gibt detaillierte Hinweise zu ersten Schritten und möglichen Finanzierungoptionen.
Referent: Prof. Dr. Peter Heck

Beginn:
18.30 Uhr

28. Jan 2020

Oben und unten. Abstieg, Armut, Ausländer - was Deutschland spaltet

Podiumsdiskussion
Konferenzgebäude, Funkhaus Halberg
28. Jan 2020

Oben und unten. Abstieg, Armut, Ausländer - was Deutschland spaltet

Podiumsdiskussion
Konferenzgebäude, Funkhaus Halberg

Referenten: Jakob Augstein, Journalist und Verleger, und Nikolaus Blome, Journalist und Autor

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Stiftung Demokratie Saarland und Villa Lessing.

Die Veranstaltung ist leider ausgebucht. Es wird aber ein Livestream angeboten!

Beginn:
19.00 Uhr

23. Jan 2020

Maria 2.0 - Frauen in der katholischen Kirche

Vortrag
Haus der Union Stiftung
23. Jan 2020

Maria 2.0 - Frauen in der katholischen Kirche

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Referentin: Mechthild Heil, MdB und Bundesvorsitzende der katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd)

Beginn:
18.30 Uhr

21. Jan 2020

Grundrecht auf Einwanderung?

Vortrag
Haus der Union Stiftung
21. Jan 2020

Grundrecht auf Einwanderung?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Herkömmlich entschied der Staat souverän darüber, welche Fremden in sein Gebiet einreisen durften. Heute wird diese Entscheidung eingebunden in völkerrechtliche, europarechtliche und verfassungsrechtliche Zulassungspflichten und Zugangsrechte, zumal durch das Asylrecht. Angesichts der sich abzeichnenden neuen Völkerwanderung erhebt sich die Frage, ob und wieweit dem deutschen Staat noch eigene Entscheidungsmacht verblieben ist, den Zugang zu steuern.
Referent: Prof. Dr. Josef Isensee

Beginn:
18.30 Uhr

13. Jan 2020

Was braucht eine moderne Volkspartei? mit Diana Kinnert

Auftaktveranstaltung
Haus der Union Stiftung
13. Jan 2020

Was braucht eine moderne Volkspartei? mit Diana Kinnert

Auftaktveranstaltung
Haus der Union Stiftung

Auftaktveranstaltung mit Diana Kinnert im Haus der Union Stiftung

Podiumsdiskussion „Was braucht eine moderne Volkspartei?“ am Montag, 13. Januar 2020, 18.30 Uhr

In den letzten Jahrzehnten hat die bundesdeutsche Parteienlandschaft viele Umbrüche erfahren. Markantester Trend ist der große Zuspruch, den kleinere Parteien seit geraumer Zeit erfahren. Dem gegenüber wirken die ehemals großen Volksparteien angeschlagen. Doch woran liegt das? Und vor allem: Wie können sie wieder für die Bevölkerung attraktiv werden? Wie muss eine moderne Volkspartei in der heutigen Zeit aufgestellt sein, welche programmatischen Schwerpunkt sollte sie setzen und wie mit dem Wahlvolk kommunizieren?

Um diese Fragen wird sich die Auftaktveranstaltung der Union Stiftung in das neue Programmhalbjahr 1/2020 drehen. In einem Impulsvortrag wird Diana Kinnert, u.a. Mitglied der Reformkommission der CDU, ihre Sichtweise auf die Problemstellung schildern und im Anschluss mit Prof. Dr. Wolfgang Lorig von der Universität Trier sowie Prof. em. Dr. Oscar W. Gabriel unter Moderation von Nelly Theobald (Saarländischer Rundfunk) über Lösungsansätze diskutieren.

Beginn:
18:30

12. Dez 2019

Chanson-Frühstück

Einzelveranstaltung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

12. Dez 2019

Chanson-Frühstück

Einzelveranstaltung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Derzeit kann man im Haus der Union Stiftung die Ausstellung „Chansons sans frontières“ von Julius C. Schmidt und Ferdi Hartung sehen. Die Ausstellung des Landesarchivs Saarbrücken wird in Kooperation mit dem PopRat Saarland ihm Rahmen des Festivals „Pictures of Pop – Fotografie in der Popkultur“ gezeigt.

Am Donnerstag, den 12. Dezember lädt die Union Stiftung zu einem „Chanson-Frühstück“ ein. Ab 9.30 Uhr führt Jutta Haag vom Landesarchiv bei Croissants und Kaffee durch die Ausstellung und gibt Einblicke, die man sonst nicht erhält.

Anmeldung: E-Mail info@unionstiftung.de oder Telefon 0681 70945-0.

Beginn:
09:30 Uhr

10. Dez 2019

Empfang für Ortsvorsteher, Beigeordnete und Fraktionsvorstände

Einzelveranstaltung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

10. Dez 2019

Empfang für Ortsvorsteher, Beigeordnete und Fraktionsvorstände

Einzelveranstaltung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Sie leisten als Ortsvorsteher, Beigeordneter und Fraktionsvorstand eine wichtige Arbeit für unser Gemeinwesen. Dieses Engagement wollen wir würdigen und laden Sie zum gemeinsamen Austausch beim Empfang für Ortsvorsteher, Beigeordnete und Fraktionsvorstände herzlich in die Union Stiftung ein.

Gastredner an diesem Abend ist Magnus Staehler. Er war von 1994 bis 2009 Bürgermeister der Stadt Langenfeld. Die nordrhein-westfälische Stadt machte im Herbst 2008 Schlagzeilen, als die Schuldenuhr der Stadt die 0 erreichte. Um dieses Ziel zu erreichen, beschränkte sich Langenfeld aber nicht auf einen strengen Sparkurs. Mit einem bunten Mix aus Mitteln erreichte Langenfeld die Schuldenfreiheit, während die Stadt gleichzeitig nötige Investitionen tätigte, die Kultur und die Beteiligung der Bürger förderte.

Wir freuen uns auf den Ideenaustausch mit Ihnen und über spannende Gespräche im Anschluss an den Empfang bei Fingerfood und saarländischen Getränken.

Reden Sie mit uns vor, während und nach der Veranstaltung auf Instagram, Facebook und Twitter unter #NetzwerkKommunalpolitik

Rückmeldung bis 2. Dezember 2019 per Telefon 0681/709450 oder E-Mail info@unionstiftung.de.

Beginn:
19:00 Uhr

06. Dez 2019

Das Beben von Berlin

Finissage und Vortrag
Haus der Union Stiftung
06. Dez 2019

Das Beben von Berlin

Finissage und Vortrag
Haus der Union Stiftung

Wir laden Sie herzlich zur Finissage mit Vortrag am Freitag, den 6. Dezember 2019, 18.30 Uhr in die Union Stiftung ein!

DDR, Thüringen, Jena, 1953, Sommer, ein Ferientag, 17. Juni.
„Das war der aufregendste Tag meiner Kindheit! Ein Knirps von vielleicht sechs Jahren sagte mir, dem Größeren, weil schon Zehnjährigen, der auf der Straße nach Spielgefährten Ausschau hielt, die elektrisierenden Worte: ‚Weißt du schon das Neueste? In der Stadt wird gestreikt.‘ Gestreikt? Streiken war doch im Sozialismus verboten. Das konnte nur bedeuten: Die Revolution, die langersehnte, war ausgebrochen! Auf meinem Roller raste ich die Friedrich-Engels-Straße hinunter in die Stadt. Ich musste dabei sein. Der Roller zerbrach, mit den Teilstücken unterm Arm rannte ich über die Paradiesbrücke, bis ich auf den ersten Demonstrationszug stieß. – So begann ‚mein 17. Juni‘, der inzwischen in die Geschichtsbücher eingegangene Tag des Volksaufstandes in der DDR. Ich werde berichten, was ich während voller acht Stunden in der Stadt sah und erlebte. Ich habe den Blickwinkel eines frühpolitisierten Kindes. Und nicht die immer wieder im Fernsehen gezeigten Vorgänge in Berlin, sondern die einer in der Provinz liegenden Stadt stehen im Fokus meines Zeitzeugenberichts.“
Heiner Studt wuchs im thüringischen Jena auf und verließ kurz nach seinem Abitur – gerade noch rechtzeitig vor dem Mauerbau – im Juni 1961 die DDR. Auch das ist eine spannende und amüsante Geschichte, die er anlässlich der Finissage seiner Ausstellung gern zum Besten gibt. Näheres zum Künstler: www.heiner-studt.de

Beginn:
18.30 Uhr

03. Dez 2019

Chronik eines Tages - der 9. November 1989

Podiumsdiskussion und Ausstellungseröffnung zu 30 Jahren Mauerfall
Haus der Union Stiftung
03. Dez 2019

Chronik eines Tages - der 9. November 1989

Podiumsdiskussion und Ausstellungseröffnung zu 30 Jahren Mauerfall
Haus der Union Stiftung

Diskutanten sind der Landesbeauftragte der Konrad-Adenauer-Stiftung Saarland, Dr. Karsten Dümmel, der Künstler Heiner Studt sowie JR Hans-Georg Warken, Vorsitzender der Union Stiftung.

Beginn:
18.30 Uhr

27. Nov 2019

Exkursion zum Europäischen Parlament in Straßburg

Exkursion

Straßburg

27. Nov 2019

Exkursion zum Europäischen Parlament in Straßburg

Exkursion

Straßburg


Die Union Stiftung lädt Euch herzlich ein zu einer
Exkursion zum Europäischen Parlament
in Straßburg
am Mittwoch, den 27. November 2019

Welche Aufgaben hat das Europäische Parlament? Wie sieht der Tagesablauf eines Abgeordneten aus, wie eine Plenarsitzung? Welche Themen stehen aktuell auf der Agenda?

Diese und weitere Fragen möchten wir mit Euch vor Ort, im Europäischen Parlament in Straßburg, beantworten!
Kommt mit uns auf eine Ein-Tages-Exkursion, werft einen Blick hinter die Kulissen des Parlamentsbetriebs und diskutiert mit einem Referenten vor Ort!

>> Diese Veranstaltung richtet sich ausschließlich an junge, politisch interessierte Erwachsene von 18 bis 35 Jahre!

Ablauf:

Wir starten am 27. November 2019, um 08:15 Uhr auf dem Parkplatz der Union Stiftung, Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken (Zufahrt über Wiesenstraße). Nach unserer Ankunft gegen 10:00 Uhr werden wir im Parlament von einem Mitarbeiter begrüßt und zur Besuchertribüne geführt, von wo aus wir einer laufenden Plenartagung folgen dürfen. Im Anschluss wird es ein Informationsgespräch mit einem Referenten des Besuchsdienstes geben.

Nach dem Mittagessen treffen wir Christoph Schröder, Leiter des Luxemburger Büros im Parlament, zu einem Gespräch.
Im Anschluss erhaltet Ihr Zeit zur freien Verfügung und könnt auf eigene Faust den berühmten Straßburger Weihnachtsmarkt erkunden.

Die Rückfahrt erfolgt um 18:30 Uhr, sodass wir gegen 20:00 Uhr wieder in Saarbrücken eintreffen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Es wird ein Unkostenbeitrag von € 15,- pro Person erhoben. Darin enthalten sind Bustransfer, alle oben beschriebenen Leistungen und ein Mittagessen (Getränke nicht eingeschlossen).

Schriftliche Anmeldungen nehmen wir bis spätestens Montag, 11. November 2019, unter Angabe von Vorname, Nachname, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse per Mail entgegen: info@unionstiftung.de

Schnell sein lohnt sich!

Beginn:
08:00 bis 20:00 Uhr

20. Nov 2019

Lehrer über dem Limit. Warum die Integration scheitert

Vortrag
Haus der Union Stiftung
20. Nov 2019

Lehrer über dem Limit. Warum die Integration scheitert

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Die Union Stiftung lädt Sie herzlich ein zum Vortrag von Ingrid Freimuth am Mittwoch, den 20. November 2019, 18.30 Uhr in der Steinstraße 10. Freimuth wird ihr Buch „Lehrer über dem Limit. Warum die Integration scheitert“ vorstellen.

Nach über 40 Berufsjahren zieht Ingrid Freimuth Bilanz: Die Politik reagiere nicht ausreichend auf die gesellschaftliche Veränderung, die sich bereits seit Mitte der 1980er Jahre abzeichne und durch den zunehmenden Strom an Flüchtlingen in den vergangenen Jahren weiter verschärft werde. Die Folge: Das Lehrpersonal stoße zunehmend nicht nur aufgrund überfüllter Klassen und heterogenen Lernniveaus an ihre pädagogischen Grenzen. Vor allem die unterschiedlichen Wertekontexte, in denen Schülerinnen und Schüler sozialisiert wurden und die sich nicht immer an den moralischen Grundwerten Deutschlands orientierten, sondern viel eher an Kriterien der Rangordnung, wirkten sich kontraproduktiv auf das Lernen in Schulen aus.
Sie fordert u.a. einen Sanktionskatalog für Fehlverhalten im Unterricht, der es zum Beispiel erlaubt, Fördergelder bei Arbeitsverweigerung zu kürzen.

Beginn:
18.30 Uhr

14. Nov 2019

Erfolgsmodell Lokaljournalismus? Wie man online erfolgreich ist!

Vortrag
Haus der Union Stiftung
14. Nov 2019

Erfolgsmodell Lokaljournalismus? Wie man online erfolgreich ist!

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Die Zeitungslandschaft befindet sich nicht nur in Deutschland im Umbruch. Zurückgehende Auflagen zwingen viele Verlage dazu Personal abzubauen und Inhalte zu reduzieren. Doch der Bedarf der Menschen nach lokalen Informationen bleibt bestehen. Hier bieten sich Chancen für neue Akteure. Manuel Conrad hat erfolgreich das Unternehmen Merkurist gegründet. Er möchte mit einem „New Deal für den Journalismus“ den Lokaljournalismus online neu denken und hat lokale Onlinezeitungen ins Leben gerufen, die eine hohe Reichweite aufweisen und auch sich auch wirtschaftlich tragen. In seinem Vortrag erläutert er das Modell von Merkurist und zeigt auf, wie man im Bereich des Lokaljournalismus auch im digitalen Raum Erfolg haben kann.

Manuel Conrad hat an der European Business School in Oestrich-Winkel Betriebswirtschaft studiert und dort im Jahr 2010 mit einem Master in Finance abgeschlossen. Nach seinem Studium und diversen Auslandsaufenthalten startete Manuel seine Karriere als Berater und Senior in renommierten Unternehmensberatungen bei Banken und Vermögensverwaltern. Im Jahr 2013 gründete er das Unternehmen Merkurist in Mainz.

Beginn:
18.30 Uhr

13. Nov 2019

Chansons sans frontières

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung
13. Nov 2019

Chansons sans frontières

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Eine Fotoausstellung des Landesarchivs Saarbrücken in Kooperation mit dem PopRat Saarland im Rahmen des Festivals „Pictures of Pop – Fotografie in der Popkultur“.
Zur Einführung sprechen Jutta Haag vom Landesarchiv Saarbrücken und Peter Meyer, Vorsitzender des PopRates Saarland.
Musikalisch wird die Veranstaltung begleitet von Chansonnier Frédéric Zeidoun.
Nach der Eröffnung findet ein Werkstattgespräch von Susanne Wachs und Gerd Heger mit Frédéric Zeidoun statt.

Beginn:
18.30 Uhr

07. Nov 2019

Abi, aber zu dumm für die Uni? Zur Studierfähigkeit von Schülerinnen und...

Vortrag
Haus der Union Stiftung
07. Nov 2019

Abi, aber zu dumm für die Uni? Zur Studierfähigkeit von Schülerinnen und Schülern

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Referent ist Prof. Dr. Gerhard Wolf, Lehrstuhl für Ältere deutsche Philologie der Universität Bayreuth.

Beginn:
18.30 Uhr

05. Nov 2019

Künstlerfrühstück mit Jörg Munz

Einzelveranstaltung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

05. Nov 2019

Künstlerfrühstück mit Jörg Munz

Einzelveranstaltung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Derzeit ist die Ausstellung „Spannungsfelder“ von Jörg Munz im Haus der Union Stiftung zu sehen. Wir laden Sie ganz herzlich zum Künstlerfrühstück ein.

„Meine Hauptthematik ist die Natur – die Botschaft in meinen Bildern ist die Betrachter zurück zur Natur zu bewegen, diese einzigartige und sehr vielfältige Natur als unser Ursprung und als unerschöpfliche Inspirationsquelle der Formen, Farben und Lichtverhältnisse neu zu entdecken“, so Jörg Munz.

Bis zum 07. November können Munz‘ Werke in den Räumen der Union Stiftung bewundert werden, montags bis donnerstags von 8:30 bis 17:00 Uhr, freitags von 8:30 bis 15:00 Uhr.

Beginn:
09:30 Uhr

29. Okt 2019

Globale Weltwirtschaft und Entwicklungszusammenarbeit

Podiumsdiskussion
Geistliches Zentrum Heilige Kreuz, Püttlingen
29. Okt 2019

Globale Weltwirtschaft und Entwicklungszusammenarbeit

Podiumsdiskussion
Geistliches Zentrum Heilige Kreuz, Püttlingen

Diskutanten sind Ludwig Kuhn von der Diözesanstelle Weltkirche des Bistums Trier, der Völklinger Kaplan Dr. Michael Meyer sowie Dr. Anton Markmiller, ehem. tätig für den Deutschen Entwicklungsdienst und Care Deutschland.

Beginn:
18.30 Uhr

23. Okt 2019

Europa reloaded - Robert Schuman wiederentdecken

Filmvorführung und Gespräch
Kino Illingen
23. Okt 2019

Europa reloaded - Robert Schuman wiederentdecken

Filmvorführung und Gespräch
Kino Illingen

Nach der Filmvorführung haben Sie Gelegenheit zum Gespräch mit der Produzentin Barbara Wackernagel-Jacobs und Regisseur Dr. Boris Penth.

Beginn:
19.00 Uhr

22. Okt 2019

Euro-Islam: Brücke zwischen Islam und Europa?

Vortrag
Haus der Union Stiftung
22. Okt 2019

Euro-Islam: Brücke zwischen Islam und Europa?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Referent ist Prof. Dr. Bassam Tibi, Politikwissenschaftler und Islamologe.

Beginn:
18.30 Uhr

20. Okt 2019

Spannungsfelder

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung
20. Okt 2019

Spannungsfelder

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Es werden Werke des Künstlers Jörg Munz präsentiert.

Beginn:
11.00 Uhr

16. Okt 2019

Tagung „Unsere Altersbilder neu denken“

Tagung
Illingen

Illipse

16. Okt 2019

Tagung „Unsere Altersbilder neu denken“

Tagung
Illingen

Illipse


Nicht nur unsere Lebenserwartung, sondern auch unsere Lebensqualität im Alter steigt stetig. Trotzdem ist das Älterwerden für die meisten Menschen nur mit Angst verbunden. Die Vorstellung vom Alter stimmt längst nicht mehr mit der Realität überein. Wie sich diese Altersbilder ändern können und was alte Menschen zur Gesellschaft beitragen können, sind Themen am Mittwoch, den 16. Oktober, den wir zusammen mit der Gemeinde Illingen gestalten.

Gegen 15:30 Uhr werden Sie in der Illipse Illingen mit Kaffee und Kuchen empfangen, dann spricht Prof. Dr. Andreas Kruse von der Universität Heidelberg über die Gründe für unsere nicht mehr zeitgemäßen Altersbilder. Die Journalistin und Autorin Margaret Heckel gibt danach einen Überblick über Beispiele, die zeigen, was sich in verschiedenen Bereichen für ältere Menschen schon zum Besseren gewandelt hat. Im Anschluss an eine moderierte Talkrunde ist bis circa 19:00 Uhr Zeit für Gespräche bei einem Umtrunk.

Mittwoch, 16. Oktober 2019, Illipse Illingen, Burgweg 4, Illingen

Anmeldung:
Carina Schwarm, Fon: 06825/409125, carina.schwarm@illingen.de
Elke Schleppi, Fon: 06825/409126, elke.schleppi@illingen.de

Beginn:
15:30 bis 19:00 Uhr

30. Sep 2019

Franz Josef Röder. Das Saarland und seine Geschichte

Vortrag
Haus der Union Stiftung
30. Sep 2019

Franz Josef Röder. Das Saarland und seine Geschichte

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Referent ist Dr. Hans-Christian Herrmann, Historiker und wissenschaftlicher Archivar.

Beginn:
18.30 Uhr

30. Sep 2019

Pop-Frühstück und Führung durch die Ausstellung "Pop-Ikonen im Saarland"

Frühschoppen und Ausstellungsbesichtigung
Haus der Union Stiftung
30. Sep 2019

Pop-Frühstück und Führung durch die Ausstellung "Pop-Ikonen im Saarland"

Frühschoppen und Ausstellungsbesichtigung
Haus der Union Stiftung

Die Union Stiftung lädt Sie am 30.09.2019 zum Pop-Frühstück mit Jutta Haag ein!

Noch bis zum 2. Oktober 2019 können die Bilder von Stars wie Grace Jones, ABBA, Elton John, Queen, Michael Jackson und Deep Purple in den Räumen der Union Stiftung bewundert werden: Die Ausstellung „Pop-Ikonen im Saarland – Fotos aus drei Jahrzehnten“ zeigt Pressefotografien aus der saarländischen Popkultur von den Fotografen Julius C. Schmidt und Ferdi Hartung. Durch die Zusammenarbeit des PopRates mit dem Landesarchiv Saarland entstand diese faszinierende Ausstellung in den Räumen der Union Stiftung.

Um Ihnen die Ausstellung näher zu bringen, laden wir Sie zu einem Pop-Frühstück mit Kaffee und Imbiss ins Haus der Union Stiftung nach Saarbrücken ein. Kuratorin Jutta Haag vom Landesarchiv Saarland wird Sie nach dem Frühstück exklusiv durch die Ausstellung führen.

Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 0681/70945-0 oder per E-Mail info@unionstiftung.de an!

Beginn:
09.30 Uhr

26. Sep 2019

Zukunftsstadt Saarbrücken

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung
26. Sep 2019

Zukunftsstadt Saarbrücken

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Der designierte Bürgermeister der Stadt Saarbrücken, Uwe Conradt, diskutiert mit Zukunftsforscher Dr. Daniel Dettling.

Beginn:
19.00 Uhr

17. Sep 2019

In memoriam Lisa Stromsky

Lesung mit Autorinnen und Autoren aus der Region
Haus der Union Stiftung
17. Sep 2019

In memoriam Lisa Stromsky

Lesung mit Autorinnen und Autoren aus der Region
Haus der Union Stiftung

Autoren sind Gisela Bell und Georg Stockhausen.

Beginn:
18.30 Uhr

15. Sep 2019

Sonntags geöffnet: „Pop-Ikonen im Saarland – Fotos aus drei Jahrzehnten“

Einzelveranstaltung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

15. Sep 2019

Sonntags geöffnet: „Pop-Ikonen im Saarland – Fotos aus drei Jahrzehnten“

Einzelveranstaltung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Am 15. September öffnet die Union Stiftung exklusiv ihre Türen von 13.00 bis 15.00 Uhr für Besucher der Ausstellung „Pop-Ikonen im Saarland – Fotos aus drei Jahrzehnten“. Zu sehen gibt es eine phantastische Auswahl von Bildern der Photographen Ferdi Hartung und Julius C. Schmidt.

Die Ausstellung kann noch bis 2. Oktober 2019 zu den üblichen Geschäftszeiten in den Räumen der Union Stiftung besucht werden.

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag, 8.30 Uhr – 17.00 Uhr; Freitag, 8.30 Uhr – 15.00 Uhr. Auf Anfrage werden Führungen auch außerhalb der Öffnungszeiten angeboten.

Eine Voranmeldung ist nicht nötig.

Beginn:
13:00 bis 15.00 Uhr

10. Sep 2019

Fahrt zum Atomkraftwerk Cattenom

Exkursion
Haus der Union Stiftung/ Atomkraftwerk Cattenom
10. Sep 2019

Fahrt zum Atomkraftwerk Cattenom

Exkursion
Haus der Union Stiftung/ Atomkraftwerk Cattenom

Mit Führung und Gespräch vor Ort.
Abfahrt und Rückankunft in der Steinstraße 10, Haus der Union Stiftung.
Ein Reisebus wird für den Transfer zur Verfügung gestellt.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um eine rasche Anmeldung per E-Mail oder per Telefon.

Beginn:
13.00 - 19.00 Uhr

04. Sep 2019

Pop-Ikonen im Saarland

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung
04. Sep 2019

Pop-Ikonen im Saarland

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Zur Eröffnung sprechen:
Hans-Georg Warken, Vorsitzender des Vorstands der Union Stiftung

Der saarländische Singer/Songwriter Eric Maas begleitet die Vernissage musikalisch.

Beginn:
18.30 Uhr

22. Aug 2019

Was macht eigentlich ein Landrat?

Vortrag
Haus der Union Stiftung
22. Aug 2019

Was macht eigentlich ein Landrat?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Am 26. Mai dieses Jahres fanden neben den Wahlen zum Europäischen Parlament auch die der Bürgermeister und Oberbürgermeister von 34 Gemeinden sowie der Landräte (Regionaldirektor) von drei Landkreisen (Regionalverband) im Saarland statt. Blickt man auf die teilweise geringe Wahlbeteiligung, so liegt dies vielleicht auch daran, dass sich viele Bürger kein rechtes Bild von den Anforderungen an das Amt eines Landrates oder Bürgermeisters machen können.
Wir fragen daher: Was macht eigentlich ein Landrat? Und welche Aufgaben hat ein Bürgermeister? Worum kümmert sich eine Gemeinde und was sind die Aufgaben eines Landkreises? Warum ist es so wichtig zur Wahl zu gehen?
In unseren Vortrags- und Informationsveranstaltungen zu diesem Themenkomplex informieren Amtsträger über ihre Tätigkeit.

Beginn:
18.30 Uhr

30. Jul 2019

Rendez-vous mit Europa

After-Work-Talk
Theater im Viertel, Landwehrplatz 2

Saarbrücken

30. Jul 2019

Rendez-vous mit Europa

After-Work-Talk
Theater im Viertel, Landwehrplatz 2

Saarbrücken


Europa hautnah: kennenlernen, austauschen, wiedersehen

Die Stiftung „Europäische Kultur und Bildung“ lädt am Dienstag, den 30. Juli 2019, zu einem After-Work-Talk mit dem Luxemburgischen Politiker und Mitglied des Europäischen Parlaments Nicolas Schmit ein. Nach einem kurzen Impulsreferat besteht die Möglichkeit zum Networking.

Beginn:
18.00 Uhr

26. Jun 2019

Clemens Meyer liest

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

26. Jun 2019

Clemens Meyer liest

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
19.00 Uhr

24. Jun 2019

Das "Rezo-Video" und die Folgen

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

24. Jun 2019

Das "Rezo-Video" und die Folgen

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Youtuber und Influencer als politische Meinungsführer der Zukunft? Wie politische Kommunikation im digitalen Raum funktioniert.

Referent: Martin Fuchs, Politikberater und Blogger

Beginn:
19.00 Uhr

18. Mai 2019

Europa-Fest / Fête de l'Europa

Open Air-Veranstaltung
Freundschaftsbrücke zwischen Kleinblittersdorf und Glosbliederstroff
18. Mai 2019

Europa-Fest / Fête de l'Europa

Open Air-Veranstaltung
Freundschaftsbrücke zwischen Kleinblittersdorf und Glosbliederstroff

Die Bürgerinitiative Pulse of Europe lädt zusammen mit der Allianz für Europa und den Gemeinden Kleinblittersdorf und Grosbliederstroff zu einem Europa-Fest ein. Gemeinsam zeigen wir Flagge für ein starkes, freiheitliches und solidarisches Europa und werben für die Europawahl am 26. Mai. Unsere Menschenkette über die Brücke steht als Zeichen für die europäische Freundschaft über Grenzen.

Beginn:
15.00 Uhr

17. Mai 2019

Jutta Bettinger und Peter Köcher

Ausstellungseröffnung
17. Mai 2019

Jutta Bettinger und Peter Köcher

Ausstellungseröffnung

Beginn:
19.00 Uhr

11. Mai 2019

Europa-Party

Open Air-Veranstaltung
Tbilisser Platz, am Staatstheater
11. Mai 2019

Europa-Party

Open Air-Veranstaltung
Tbilisser Platz, am Staatstheater

Pulse of Europe Saarland und die Allianz für Europa laden zu einer großen Europa-Party auf dem Tbilisser Platz vor dem Staatstheater ein.

Beginn:
16.00 Uhr

09. Mai 2019

„Sind die katholische Soziallehre und die evangelische Sozialethik noch...

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung
09. Mai 2019

„Sind die katholische Soziallehre und die evangelische Sozialethik noch zeitgemäß?“

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Diskutanten:
Prof. Dr. Marianne Heimbach-Steins, Direktorin des Instituts für christliche Sozialwissenschaft der Westfälischen Willhelms-Universität Münster
Dr. Michael Gärtner, Oberkirchenrat und Stellvertreter des Kirchenpräsidenten

Moderation:
Stefan Mendling, Journalist

Beginn:
18.30 Uhr

09. Mai 2019

"Europa wählen"

Podiumsdiskussion
Arbeitskammer des Saarlandes (Großer Saal), Fritz-Dobisch-Straße 6, 66111 Saarbrücken
09. Mai 2019

"Europa wählen"

Podiumsdiskussion
Arbeitskammer des Saarlandes (Großer Saal), Fritz-Dobisch-Straße 6, 66111 Saarbrücken

Am 26. Mai 2019 wählen die Bürgerinnen und Bürger das 9. Europäische Parlament. Machen Sie sich Ihr persönliches Bild von den saarländischen Kandidatinnen und Kandidaten! Befragen Sie sie zu ihren Zielen und ihrer Motivation.

Eine Veranstaltung der Europa-Union Saar
Weitere Informationen unter: info@eu-saar.de

Beginn:
18.30 Uhr

07. Mai 2019

"Shaping Europe - Deine Ideen für unser zukünftiges Europa"

Podiumsdiskussion
Jules Verne, Mainzer Straße 39, 66111 Saarbrücken
07. Mai 2019

"Shaping Europe - Deine Ideen für unser zukünftiges Europa"

Podiumsdiskussion
Jules Verne, Mainzer Straße 39, 66111 Saarbrücken

Diskutanten sind Vertreter der Jungen Union (JU), der Jungen Liberalen (JuLi) und der Jungsozialisten (JuSo).
Moderation: Dr. Daniel Kirch, Saarbrücker Zeitung

Beginn:
19.00 Uhr

06. Mai 2019

"Was macht eigentlich ein Bürgermeister?"

Vortrag
Haus der Union Stiftung
06. Mai 2019

"Was macht eigentlich ein Bürgermeister?"

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Referent: Reiner Pirrung, Bürgermeister der Gemeinde Spiesen-Elversberg

Beginn:
18.30 Uhr

28. Apr 2019

Rendez-vous mit Europa

Podiumsdiskussion
Schaumberg Plateau, Tholey
28. Apr 2019

Rendez-vous mit Europa

Podiumsdiskussion
Schaumberg Plateau, Tholey

Podiumsdiskussion im Rahmen des Aktionstages „Rendez-vous mit Europa“ der Gemeinde Tholey.

Diskutanten:
Christian Petry, MdB und europapolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion
Roland Theis, Staatssekretär und Bevollmächtigter für Europaangelegenheiten des Saarlandes

Moderation:
Schülerinnen und Schüler des Hochwaldgymnasiums Wadern

Beginn:
11.00 Uhr

25. Apr 2019

"Bernd Posselt erzählt Europa. Geschichte und Personen - Bauplan und Visionen."

Vortrag mit Diskussion
Haus der Union Stiftung
25. Apr 2019

"Bernd Posselt erzählt Europa. Geschichte und Personen - Bauplan und Visionen."

Vortrag mit Diskussion
Haus der Union Stiftung

Referent: Bernd Posselt, Präsident der Paneuropa-Union

Beginn:
18.30 Uhr

14. Apr 2019

Aktionstag Europa

Informationsstand
Vorplatz der Europa-Galerie Saarbrücken, Trierer Straße 1, 66111 Saarbrücken
14. Apr 2019

Aktionstag Europa

Informationsstand
Vorplatz der Europa-Galerie Saarbrücken, Trierer Straße 1, 66111 Saarbrücken

Am 26. Mai 2019 finden die Direktwahlen zum Europäischen Parlament statt. Was sind Ihre Hoffnungen und Zukunftserwartungen an die Europäische Union? Wie soll es weitergehen mit der Staatengemeinschaft? Um über dieses wichtige Thema zu sprechen und Aufmerksamkeit für die Wahlen zu schaffen, wird die Union Stiftung in Zusammenarbeit mit Schülerinnen und Schülern des Hochwaldgymnasiums Wadern einen Aktionsstand anbieten, zu dem Sie und Ihre Freunde herzlich eingeladen sind.

Beginn:
13.30 Uhr bis 16.45 Uhr

04. Apr 2019

Städte- und Kommunalpartnerschaften: Grundpfeiler Europas?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

04. Apr 2019

Städte- und Kommunalpartnerschaften: Grundpfeiler Europas?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

22. Mrz 2019

"Malen ohne Pinsel"

Ausstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

22. Mrz 2019

"Malen ohne Pinsel"

Ausstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Bilder von Hanne Voltmer-Döbrich

Beginn:
19.00 Uhr

21. Mrz 2019

"Fachkräftemangel in der Wirtschaft - Wege und Potentiale erschließen"

Vortrag
Haus der Union Stiftung
21. Mrz 2019

"Fachkräftemangel in der Wirtschaft - Wege und Potentiale erschließen"

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Referentin: Heidrun Schulz
Regionalchefin der Bundesagentur für Arbeit Rheinland-Pfalz

Beginn:
18.30 Uhr

14. Mrz 2019

Torsten Markwirth liest aus seinem jüngsten Roman "Altenheim"

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

14. Mrz 2019

Torsten Markwirth liest aus seinem jüngsten Roman "Altenheim"

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

12. Mrz 2019

"1949 - Das lange deutsche Jahr"

Buchvorstellung
Henn'sche Buchhandlung Köhler, Enggaß 2

66564 Ottweiler

12. Mrz 2019

"1949 - Das lange deutsche Jahr"

Buchvorstellung
Henn'sche Buchhandlung Köhler, Enggaß 2

66564 Ottweiler


Referent: Christian Bommarius, Journalist und Schriftsteller

Beginn:
18.30 Uhr

06. Mrz 2019

"Wird der Freitod gesellschaftsfähig?“- Suizid in der Moderne"

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

06. Mrz 2019

"Wird der Freitod gesellschaftsfähig?“- Suizid in der Moderne"

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Prof. Dr. Thomas Macho
Leiter des Internationalen Forschungszentrums Kulturwissenschaften in Wien

Beginn:
18.30 Uhr

07. Feb 2019

Unerhört! Vom Verlieren und Finden des Zusammenhalts

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

07. Feb 2019

Unerhört! Vom Verlieren und Finden des Zusammenhalts

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Ulrich Lilie, Präsident der Diakonie Deutschland

Beginn:
18.30 Uhr

29. Jan 2019

Können wir unsere Demokratie verbessern?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

29. Jan 2019

Können wir unsere Demokratie verbessern?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Dr. Hanspeter Georgi, Minister a.D., Saarlandbotschafter

Beginn:
18.30 Uhr

14. Jan 2019

"Chinas Neue Seidenstraße - Gefahr oder Chance für Deutschland und Europa?"

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

14. Jan 2019

"Chinas Neue Seidenstraße - Gefahr oder Chance für Deutschland und Europa?"

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Stefan Baron

Beginn:
18.30 Uhr

27. Nov 2018

„Hat die Buchbranche noch eine Zukunft?“

Vortrag
Haus der Union Stiftung
27. Nov 2018

„Hat die Buchbranche noch eine Zukunft?“

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Referentin: Stefanie Brich
Geschäftsführerin des Landesverbandes Hessen /
Rheinland-Pfalz im Börsenverein des Deutschen
Buchhandels

Beginn:
18.30 Uhr

22. Nov 2018

"Lost in Brexit" - Großbritannien, ein System vor dem Kollaps?"

Vortrag
Haus der Union Stiftung
22. Nov 2018

"Lost in Brexit" - Großbritannien, ein System vor dem Kollaps?"

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Referentin: Stefanie Bolzen, Korrespondentin von WELT und WELT am Sonntag in London

Beginn:
18.30 Uhr

18. Nov 2018

VON HIER NACH DORT

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung
18. Nov 2018

VON HIER NACH DORT

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

mit Bildern von Gabi Wagner
Zur Eröffnung spricht Dr. Monika Maier-Speicher

Beginn:
11.00 Uhr

14. Nov 2018

„Europa - Small is beautiful und friedlicher"

Vortrag
Haus der Union Stiftung
14. Nov 2018

„Europa - Small is beautiful und friedlicher"

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Referent: Andreas Marquart
Vorstand des „Ludwig von Mises Institut Deutschland“

Beginn:
18.30 Uhr

12. Nov 2018

Ich kann, ich will und ich werde - Annegret Kramp-Karrenbauer, die CDU und die...

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

12. Nov 2018

Ich kann, ich will und ich werde - Annegret Kramp-Karrenbauer, die CDU und die Macht

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

25. Okt 2018

"Islamismus und islamistischer Terrorismus - Wie gefährdet sind wir wirklich?"

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

25. Okt 2018

"Islamismus und islamistischer Terrorismus - Wie gefährdet sind wir wirklich?"

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent:
Dr. Helmut Albert, Leiter der Abteilung „Verfassungsschutz“ im Ministerium für Inneres, Bauen und Sport

Weitere Diskutanten:
Prof. Dr. Peter Thorau, Orientalist und Hirstoriker
Dr. Gerd-Rüdiger Puin, Islamwissenschaftler

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Zentrum für lebenslanges Lernen, Universität des Saarlandes

Beginn:
18.30 Uhr

22. Okt 2018

„Welches Rezept hilft gegen Landarztmangel?“

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung
22. Okt 2018

„Welches Rezept hilft gegen Landarztmangel?“

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Referenten:
Dr. Josef Mischo, Präsident der Ärztekammer des Saarlandes
Dr. Joachim Meiser, stellv. Vorsitzender des Vorstandes der Kassenärztlichen Vereinigung Saarland
Dr. Michael Kulas, Facharzt für Allgemeinmedizin

Moderation:
Sabine Ertz, Journalistin, Saarländischer Rundfunk

Beginn:
18.30 Uhr

16. Okt 2018

„Das schwierige Verhältnis Tschechiens zur EU“

Vortrag in der Reihe „Europäische Perspektiven“
Haus der Union Stiftung
16. Okt 2018

„Das schwierige Verhältnis Tschechiens zur EU“

Vortrag in der Reihe „Europäische Perspektiven“
Haus der Union Stiftung

Referent: Dr. Jaroslav Šebek
Dozent an der Akademie der Wissenschaften in Prag

Beginn:
18.30 Uhr

09. Okt 2018

„Heimat: Gemeinschaft – Raum – Tradition“

Vortrag in der Reihe „Zukunft der Heimat“
Haus der Union Stiftung
09. Okt 2018

„Heimat: Gemeinschaft – Raum – Tradition“

Vortrag in der Reihe „Zukunft der Heimat“
Haus der Union Stiftung

Referent: Gunter Altenkirch
Volkskundler, Dozent an der Universität des Saarlandes

Beginn:
18.30 Uhr

24. Sep 2018

„Abschied vom Wachstum?“

Vortrag
Haus der Union Stiftung
24. Sep 2018

„Abschied vom Wachstum?“

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Referent: Dr. Reiner Klingholz
Seit 2003 Direktor und Vorstand des“ Berlin-Instituts für
Bevölkerung und Entwicklung“

Beginn:
18.30 Uhr

19. Sep 2018

„Saarlandfarben – Über den Charme des Landes und vom Glück im Saarland...

Lesung
Haus der Union Stiftung
19. Sep 2018

„Saarlandfarben – Über den Charme des Landes und vom Glück im Saarland leben zu dürfen“

Lesung
Haus der Union Stiftung

Autor: Georg Fox
Schriftsteller und Mundartdichter

Beginn:
18.30 Uhr

14. Sep 2018

Ausstellungseröffnung "Glücksmomente" mit Bildern von Edvard Frank (1909-1972)

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung
14. Sep 2018

Ausstellungseröffnung "Glücksmomente" mit Bildern von Edvard Frank (1909-1972)

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Zur Eröffnung spricht: Wolfgang Birk, Kunsthistoriker
Ausstellungsdauer: 14.09. bis 12.10.2018

Beginn:
19.00 Uhr

11. Sep 2018

„Was läuft falsch in der Familienpolitik und warum? – Befunde, Diagnosen...

Vortrag
Haus der Union Stiftung
11. Sep 2018

„Was läuft falsch in der Familienpolitik und warum? – Befunde, Diagnosen und Therapien“

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Referent: Dr. Jürgen Borchert
Sozialrichter und Politikberater

Beginn:
18.30 Uhr

04. Sep 2018

„Das Ende des freien Welthandels und die Folgen für die heimische...

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung
04. Sep 2018

„Das Ende des freien Welthandels und die Folgen für die heimische Industrie“

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Referenten: Albert Hettrich
Generalbevollmächtigter der Stahl-Holding Saar und
Präsident des Verbandes der Saarhütten
Oliver Groll
Geschäftsführer Auslandsmärkte der IHK Saarland
Daniel Hager (angefragt)
CEO der Hager SE
Moderation: Lothar Warscheid
Journalist, Saarbrücker Zeitung

Beginn:
18.30 Uhr

21. Jun 2018

Rede an die Abiturienten 2018

Vortrag
Moderne Galerie Saarbrücken
21. Jun 2018

Rede an die Abiturienten 2018

Vortrag
Moderne Galerie Saarbrücken

Die diesjährige Rede an die Abiturienten des Jahrgangs 2018 hält der Schriftsteller Ilija Trojanow.

Beginn:
11.00 Uhr

20. Jun 2018

Lesung mit Ilija Trojanow

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

20. Jun 2018

Lesung mit Ilija Trojanow

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


(Bitte beachten Sie die geänderte Uhrzeit!)

Beginn:
19.30 Uhr

12. Jun 2018

"Wo muss das deutsch-französische Tandem handeln?"

Vortrag
Union Stiftung
12. Jun 2018

"Wo muss das deutsch-französische Tandem handeln?"

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Union Stiftung

Referentin: Dr. Claire Demesmay, Leiterin des Frankreich-Programms der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V. (DGAP)

Beginn:
18.30 Uhr

25. Mai 2018

"Fragmente und Verborgenes"

Ausstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

25. Mai 2018

"Fragmente und Verborgenes"

Ausstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Zur Eröffnung spricht Armin Rohr, Bildender Künstler

Beginn:
19.00 Uhr

24. Mai 2018

Aktuelle Highlights und Missionen der ESA (European Space Agency)

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

24. Mai 2018

Aktuelle Highlights und Missionen der ESA (European Space Agency)

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

23. Apr 2018

Welttag des Buches

Lesungen
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

23. Apr 2018

Welttag des Buches

Lesungen
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


In der Reihe „Forum Neue Autoren“ stellt der Saarbrücker Schriftsteller Sebastian Andreas Rouget sein Buch „Drei Stufen im Trockenen“ vor.

Beginn:
18.30 Uhr

19. Apr 2018

Nationale Interessen und die Zukunft des Binnenmarktes

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

19. Apr 2018

Nationale Interessen und die Zukunft des Binnenmarktes

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

10. Apr 2018

Deutsch-französische Literaturbeziehungen

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

10. Apr 2018

Deutsch-französische Literaturbeziehungen

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

14. Mrz 2018

Schluss mit der Angst - Deutschland schafft sich nicht ab!

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

14. Mrz 2018

Schluss mit der Angst - Deutschland schafft sich nicht ab!

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Notker Wolf

Beginn:
18.30 Uhr

08. Mrz 2018

Gemeinsam stark. Die Zukunft Europas

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

08. Mrz 2018

Gemeinsam stark. Die Zukunft Europas

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Jochen Pöttgen, Leiter der Regionalvertretung der Europäischen Kommission in Bonn

Beginn:
18.30 Uhr

27. Feb 2018

Die Lesung mit Torsten Markwirth fällt wegen Krankheit des Referenten aus!!!

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

27. Feb 2018

Die Lesung mit Torsten Markwirth fällt wegen Krankheit des Referenten aus!!!

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Beginn:
18.30 Uhr

15. Feb 2018

Jamaika, GroKo und das große Chaos" - Politik im Wartezimmer -

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

15. Feb 2018

Jamaika, GroKo und das große Chaos" - Politik im Wartezimmer -

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

06. Feb 2018

Ralph Schock liest:

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

06. Feb 2018

Ralph Schock liest:

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Autorinnen und Autoren unserer Region stellen sich vor:

Beginn:
18.30 Uhr

01. Feb 2018

"Überall dehemm

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

01. Feb 2018

"Überall dehemm

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Zukunft der Heimat

Beginn:
18.30 Uhr

31. Jan 2018

"Wirf'weg, hab Spaß" - Alltag in der Wegwerfgesellschaft

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

31. Jan 2018

"Wirf'weg, hab Spaß" - Alltag in der Wegwerfgesellschaft

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

06. Dez 2017

Der Glaube und die Wissenschaft - Wissen oder Glaube?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

06. Dez 2017

Der Glaube und die Wissenschaft - Wissen oder Glaube?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

27. Nov 2017

Heimat im Zeitalter der Globalisierung

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

27. Nov 2017

Heimat im Zeitalter der Globalisierung

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

21. Nov 2017

Wohin rollt der Fußball?

Interview-Gespräch
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

21. Nov 2017

Wohin rollt der Fußball?

Interview-Gespräch
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

24. Okt 2017

Arbeiten Polizei und Justiz noch Hand in Hand?

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

24. Okt 2017

Arbeiten Polizei und Justiz noch Hand in Hand?

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

19. Okt 2017

Brennpunkte der Kommunalpolitik - Zur Problematik räumlicher und sozialer...

Bürgersymposium
Sitzungssaal der Kreisverwaltung Trier-Saarburg

54290 Trier, Willy-Brandt-Platz 1

19. Okt 2017

Brennpunkte der Kommunalpolitik - Zur Problematik räumlicher und sozialer Disparitäten

Bürgersymposium
Sitzungssaal der Kreisverwaltung Trier-Saarburg

54290 Trier, Willy-Brandt-Platz 1


Beginn:
17.00 Uhr bis 20.00 Uhr

10. Okt 2017

Die neue Völkerwanderung - Wer Europa bewahren will, muss Afrika retten

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

10. Okt 2017

Die neue Völkerwanderung - Wer Europa bewahren will, muss Afrika retten

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken



04. Okt 2017

Bildungsnation Deutschland - Irrwege und Auswege der Schulpolitik

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

04. Okt 2017

Bildungsnation Deutschland - Irrwege und Auswege der Schulpolitik

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

28. Sep 2017

Johannes Hoffmann (1890 - 1967) - Ein Lesebuch aus Quellen

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

28. Sep 2017

Johannes Hoffmann (1890 - 1967) - Ein Lesebuch aus Quellen

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Vor 50 Jahren starb der erste Ministerpräsident des Saarlandes, Johannes Hoffmann.

Hoffmanns Politik ist eng verbunden mit der Geschichte des Saarlandes als selbständiges Staatsgebilde. Es ist heute das jüngste der alten Bundesländer. Das vorliegende „Lesebuch aus Quellen“ bereitet die Geschichte der Saarregion auf der Grundlage von Dokumenten zu Leben und Politik des Johannes Hoffmann auf. Insbesondere die Abstimmungskämpfe von 1935 und 1955, die an der Saar mit großer Leidenschaft ausgetragen wurden, haben die Identität der Bevölkerung zwischen dem deutschen „Brudervolk“ im Osten und dem „Nachbarvolk“ im Westen geprägt. Johannes Hoffmann hat maßgeblich das polititsche Schicksal der Menschen an der Saar bestimmt.

Beginn:
18.30

29. Aug 2017

Das Dorf in Deinem Kopf

Vortrag
Haus der Union Stiftung
29. Aug 2017

Das Dorf in Deinem Kopf

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Michael Stührenberg
Buchautor und GEO-Reporter

Beginn:
18.30 Uhr

29. Jun 2017

Abiturrede mit Anne Weber

Haus der Ärzte, Faktoreistr. 4, 66111 Saarbrücken
29. Jun 2017

Abiturrede mit Anne Weber

Haus der Ärzte, Faktoreistr. 4, 66111 Saarbrücken

Referentin: Anne Weber

Beginn:
11.00 Uhr

28. Jun 2017

Lesung: Anne Weber

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

28. Jun 2017

Lesung: Anne Weber

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

27. Jun 2017

Revolution? Wie Emmanuel Macron Frankreich verändert

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

27. Jun 2017

Revolution? Wie Emmanuel Macron Frankreich verändert

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin: Michaela Wiegel, Auslandskorrespondentin der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, Paris

Beginn:
18.30 Uhr

21. Jun 2017

Buchvorstellung: Alfred Diwersy

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung
21. Jun 2017

Buchvorstellung: Alfred Diwersy

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Beginn:
18.30 Uhr

07. Jun 2017

Die Medienlandschaft im Umbruch

Podiumsdiskussion
Congresshalle Saabrücken, Saal Süd

Saarbrücken

07. Jun 2017

Die Medienlandschaft im Umbruch

Podiumsdiskussion
Congresshalle Saabrücken, Saal Süd

Saarbrücken


Referenten:
Dr. Peter Frey (Chefredakteur des ZDF)
Moritz Müller-Wirth (stellv. Chefredakteur der ZEIT)
Markus Beckedahl (Chefredakteur von Netzpolitik.org)
Peter Stefan Herbst (Chefredakteur der Saarbrücker Zeitung)

Beginn:
18.30 Uhr

22. Mai 2017

Hat das Christentum in Europa noch ein Zukunft?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

22. Mai 2017

Hat das Christentum in Europa noch ein Zukunft?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Thomas Halik

Beginn:
18.30 Uhr

09. Mai 2017

Der Radsport in der öffentlichen Wahrnehmung in Deutschland und Frankreich

Interviewgespräch
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

09. Mai 2017

Der Radsport in der öffentlichen Wahrnehmung in Deutschland und Frankreich

Interviewgespräch
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

04. Mai 2017

Hat die EU noch eine Zukunft?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

04. Mai 2017

Hat die EU noch eine Zukunft?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Rolf-Dieter Krause, Fernsehjournalist und ehem. Leiter des ARD-Studios in Brüssel

Beginn:
18.30 Uhr

23. Apr 2017

Welttag des Buches

Lesungen
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

23. Apr 2017

Welttag des Buches

Lesungen
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Es lesen Carolin Römer, Rüdiger Kaldewey und Isabella Archan

Beginn:
11.00 Uhr

11. Apr 2017

TAMIS: Telemann Passions Kantaten

Konzert
Basilika St. Johann, Saarbrücken
11. Apr 2017

TAMIS: Telemann Passions Kantaten

Konzert
Basilika St. Johann, Saarbrücken

Beginn:
20.00 Uhr

06. Apr 2017

Erklären Sie uns doch bitte mal Sachsen

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

06. Apr 2017

Erklären Sie uns doch bitte mal Sachsen

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Frank Richter

Bilder zur Veranstaltung:
Bild
Beginn:
18.30 Uhr

27. Mrz 2017

Die Wahlen in Frankreich 2017 - Die nächste große Überraschung -

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

27. Mrz 2017

Die Wahlen in Frankreich 2017 - Die nächste große Überraschung -

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Prof. Dr. Romain Lachat

Beginn:
18.30 Uhr

14. Mrz 2017

Andreas Dury liest

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

14. Mrz 2017

Andreas Dury liest

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


In der Reihe „Autorinnen und Autoren unserer Region stellen
sich vor“
Referent: Andreas Dury
Schriftsteller und Softwareentwickler

Beginn:
18.30 Uhr

09. Mrz 2017

Der Vorwahlkampf in Frankreich - Abgang der alten Garde?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

09. Mrz 2017

Der Vorwahlkampf in Frankreich - Abgang der alten Garde?

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin: Christine Longin
Auslandskorrespondentin in Paris, u.a. für
Saarbrücker Zeitung
und Rheinische Post

Beginn:
18.30 Uhr

03. Mrz 2017

Ausstellungseröffnung

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

03. Mrz 2017

Ausstellungseröffnung

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Ausstellerin: Vera Loos

Zur Eröffnung spricht Gerhard Alt, Journalist

Die musikalische Gestaltung übernimmt Talking Earth Trust.

Ausstellungsende: 16. März 2017

Beginn:
19.00 Uhr

07. Feb 2017

Hans Gerhard liest

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

07. Feb 2017

Hans Gerhard liest

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


In der Reihe „Autorinnen und Autoren unserer Region stellen
sich vor“

Beginn:
18.30 Uhr

02. Feb 2017

Protestant sein in Deutschland und Frankreich

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

02. Feb 2017

Protestant sein in Deutschland und Frankreich

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Martin Graff
Journalist, Autor und Kabarettist

Beginn:
18.30 Uhr

31. Jan 2017

"Nur Bares ist Wahres!" – Droht uns die Abschaffung des Bargeldes?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

31. Jan 2017

"Nur Bares ist Wahres!" – Droht uns die Abschaffung des Bargeldes?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Hans-Werner Sander
Vorstandsvorsitzender,
Sparkassendirektor Sparkasse Saarbrücken

Beginn:
18.30 Uhr

25. Jan 2017

Die Rolle des Vatikans in der Weltpolitik – Die Kunst des Politischen bei...

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

25. Jan 2017

Die Rolle des Vatikans in der Weltpolitik – Die Kunst des Politischen bei Papst Franziskus

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin: Annette Schavan
Deutsche Botschafterin beim Heiligen Stuhl

Beginn:
18.30 Uhr

12. Jan 2017

Wirtschaftswunder im neuen Bundesland – Photos aus dem Saarland nach 1957

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

12. Jan 2017

Wirtschaftswunder im neuen Bundesland – Photos aus dem Saarland nach 1957

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referenten: Florian Brunner
Fotograf
Paul Burgard
Historiker und Schriftsteller

Beginn:
18.30 Uhr

11. Dez 2016

Die Macht der Bilder - Krieg und Frieden in der Bildenden Kunst von Lorenzetti...

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

11. Dez 2016

Die Macht der Bilder - Krieg und Frieden in der Bildenden Kunst von Lorenzetti (1338) bis Picasso (1937)

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Michael Kühr
Kunsthistoriker

Beginn:
11.00 Uhr

07. Dez 2016

Heitere und besinnliche Texte (und das nicht nur) zur Weihnachtszeit

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

07. Dez 2016

Heitere und besinnliche Texte (und das nicht nur) zur Weihnachtszeit

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


In der Reihe „Autorinnen und Autoren unserer Region
stellen sich vor“
Referent: Günther Hussong
Mundartdichter und Kabarettist

Beginn:
18.30 Uhr

30. Nov 2016

Die wirtschaftliche Situation der neuen Nachbarregion Grand Est und Perspektiven...

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

30. Nov 2016

Die wirtschaftliche Situation der neuen Nachbarregion Grand Est und Perspektiven einer Zusammenarbeit

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Bernard Stirnweiss
Präsident der Industrie- und Handelskammer des Elsass

Beginn:
18.30 Uhr

28. Nov 2016

Deutschland, Lutherland: Warum uns die Reformation bis heute prägt

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

28. Nov 2016

Deutschland, Lutherland: Warum uns die Reformation bis heute prägt

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin: Dr. Christine Eichel
Journalistin und Schriftstellerin

Beginn:
18.30 Uhr

24. Nov 2016

Zur Hoffnung verdammt – Katholischer Priester hadert mit der Amtskirche und...

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

24. Nov 2016

Zur Hoffnung verdammt – Katholischer Priester hadert mit der Amtskirche und den Gläubigen

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Thomas Frings
Ehem. Pfarrer der katholischen
Kirchengemeinde Heilig Kreuz, Münster

Beginn:
18.30 Uhr

20. Nov 2016

Joachim Ickrath

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

20. Nov 2016

Joachim Ickrath

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
11.00 Uhr

17. Nov 2016

Erklären Sie uns doch mal ... Sachsen

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

17. Nov 2016

Erklären Sie uns doch mal ... Sachsen

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Frank Richter
Direktor der Sächsischen Landeszentrale
für politische Bildung

! DIE VERANSTALTUNG ENTFÄLLT KRANKHEITSBEDINGT !

Beginn:
18.30 Uhr

07. Nov 2016

Wie ticken deutsche Jugendliche heute? – Die Ergebnisse der SINUS-Studie 2016

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

07. Nov 2016

Wie ticken deutsche Jugendliche heute? – Die Ergebnisse der SINUS-Studie 2016

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Dr. Annette Jantzen
Referentin für Kirchenpolitik und Jugendpastoral,
BDKJ Düsseldorf

Beginn:
18.30 Uhr

13. Okt 2016

Neun Jahre Doris

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

13. Okt 2016

Neun Jahre Doris

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


In der Reihe „Forum Neue Autoren“
Die Autorin schildert aus persönlicher Betroffenheit das Leben
mit einer Demenzkranken.
Referentin: Daniela Flemming
Examinierte Altenpflegerin,
Dozentin für Pflegeberufe und Schriftstellerin

Beginn:
18.30 Uhr

10. Okt 2016

Der Kampf ums Weiße Haus – Die Präsidentschaftswahlen in den USA

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

10. Okt 2016

Der Kampf ums Weiße Haus – Die Präsidentschaftswahlen in den USA

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Martin Ganslmeier
Leiter des ARD-Hörfunkstudios in Washington

Beginn:
18.30 Uhr

05. Okt 2016

Warnsignale aus Dresden – Rechtspopulismus in Deutschland

Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

05. Okt 2016

Warnsignale aus Dresden – Rechtspopulismus in Deutschland

Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Prof. Dr. Werner Patzelt
Politikwissenschaftler, TU Dresden

Beginn:
18.30 Uhr

27. Sep 2016

Die Moderne Galerie zu Gast im Centre Pompidou Metz

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

27. Sep 2016

Die Moderne Galerie zu Gast im Centre Pompidou Metz

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Dr. Roland Mönig
Stiftung Saarländischer Kulturbesitz,
Direktor des Saarlandmuseums

Beginn:
18.30 Uhr

22. Sep 2016

Die Gefallsüchtigen – Gegen den Konformismus in den Medien

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

22. Sep 2016

Die Gefallsüchtigen – Gegen den Konformismus in den Medien

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Wolfgang Herles
Journalist und Schriftsteller

Beginn:
18.30 Uhr

13. Sep 2016

Deutschland und Frankreich vor gemeinsamen Herausforderungen in Europa.

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

13. Sep 2016

Deutschland und Frankreich vor gemeinsamen Herausforderungen in Europa.

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Die Sichtweise als deutscher Botschafter in Paris
Referent: Dr. Nikolaus Meyer-Landrut
Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Frankreich

Beginn:
18.30 Uhr

29. Jun 2016

Abiturrede mit Jan Wagner

Abiturrede
Konzertsaal der Hochschule für Musik Saar

Saarbrücken

29. Jun 2016

Abiturrede mit Jan Wagner

Abiturrede
Konzertsaal der Hochschule für Musik Saar

Saarbrücken


Beginn:
10.30 Uhr

28. Jun 2016

Lesung mit Jan Wagner

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

28. Jun 2016

Lesung mit Jan Wagner

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

23. Jun 2016

Meine Arbeit in Saarbrücken - Bilanz aus vier Jahren konsularischer Tätigkeit

Vortrag in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft Saar e.V. und der Union des Francais de Sarre
Congresshalle Saarbrücken, Saal West
23. Jun 2016

Meine Arbeit in Saarbrücken - Bilanz aus vier Jahren konsularischer Tätigkeit

Vortrag in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft Saar e.V. und der Union des Francais de Sarre
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Congresshalle Saarbrücken, Saal West

Referent: Frédéric Joureau, Generalkonsul der Republik Frankreich im Saarland

Beginn:
18.30 Uhr

12. Jun 2016

"Augen-Blicke" von Kevin B

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

12. Jun 2016

"Augen-Blicke" von Kevin B

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Zur Eröffnung spricht: Dr. Paul Bertemes, Direktor des Kulturzentrums mediArt, Luxemburg

Bilder zur Veranstaltung:
Bild
Beginn:
11.00 Uhr

09. Jun 2016

"Gehen oder Bleiben? - Die Briten vor einer schwerwiegenden Entscheidung"

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

09. Jun 2016

"Gehen oder Bleiben? - Die Briten vor einer schwerwiegenden Entscheidung"

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin: Eva Ladipo

Beginn:
18.30 Uhr

23. Mai 2016

Weg in die Zukunft oder Sackgasse? Eine Bilanz der Synode im Bistum Trier

Interview-Gespräch
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

23. Mai 2016

Weg in die Zukunft oder Sackgasse? Eine Bilanz der Synode im Bistum Trier

Interview-Gespräch
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Manfred Thesing
Moderation: Christian Otterbach

Beginn:
18.30 Uhr

11. Mai 2016

Medien an der Kette - Begrenzen Politik und Ökonomie die Medienfreiheit?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

11. Mai 2016

Medien an der Kette - Begrenzen Politik und Ökonomie die Medienfreiheit?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin: Prof. Barbara Thomaß

Beginn:
18.30 Uhr

28. Apr 2016

Kommunale Finanzen im Saarland in Zeiten der Schuldenbremse

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

28. Apr 2016

Kommunale Finanzen im Saarland in Zeiten der Schuldenbremse

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Prof. Dr. Martin Junkernheinrich

Beginn:
18.30 Uhr

22. Apr 2016

Welttag des Buches

Lesungen
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

22. Apr 2016

Welttag des Buches

Lesungen
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referenten: Autorinnen und Autoren des Conte-Verlages
stellen sich vor

Beginn:
18.00 Uhr

13. Apr 2016

Deutschland – Frankreich: Entwicklungen in der Parteienlandschaft

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

13. Apr 2016

Deutschland – Frankreich: Entwicklungen in der Parteienlandschaft

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin: Prof. Dr. Hélène Miard-Delacroix, Professorin für deutsche Zeitgeschichte,
Universität Paris-Sorbonne

Beginn:
18.30 Uhr

04. Apr 2016

Zum Töten bereit – Warum deutsche Jugendliche in den Dschihad ziehen

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

04. Apr 2016

Zum Töten bereit – Warum deutsche Jugendliche in den Dschihad ziehen

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin: Lamya Kaddor, Deutsch-muslimische Religionspädagogin, Islamwissenschaftlerin und Autorin, Duisburg

Beginn:
18.30 Uhr

15. Mrz 2016

Auf dem Weg ins Imperium – Europa ein zweites Rom?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

15. Mrz 2016

Auf dem Weg ins Imperium – Europa ein zweites Rom?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: David Engels, Altertumswissenschaftler und Historiker

Beginn:
18.30 Uhr

08. Mrz 2016

"Was ist da eigentlich los? Frankreich zwischen Terror, Krise und Resilienz"

Vortrag
Haus der Union Stiftung
08. Mrz 2016

"Was ist da eigentlich los? Frankreich zwischen Terror, Krise und Resilienz"

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Referent: Dr. Nils Minkmar

Beginn:
18.30 Uhr

02. Mrz 2016

Bernd Ernst liest

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

02. Mrz 2016

Bernd Ernst liest

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Bernd Ernst, Kaufmann und Schriftsteller

Beginn:
18.30 Uhr

24. Feb 2016

Alternde Gesellschaften in Deutschland und Frankreich – Herausforderungen und...

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

24. Feb 2016

Alternde Gesellschaften in Deutschland und Frankreich – Herausforderungen und mögliche Antworten der Industrie?

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Daniel Hager, Vorstandvorsitzender der Hager Group

Beginn:
18.30 Uhr

15. Feb 2016

So nah, so fern - Perspektiven deutsch-französischer Außenpolitik

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

15. Feb 2016

So nah, so fern - Perspektiven deutsch-französischer Außenpolitik

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin: Michaela Wiegel, Politische Korrespondentin für Frankreich, FAZ, Paris

Beginn:
18.30 Uhr

02. Feb 2016

Alena Wagnerová liest

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

02. Feb 2016

Alena Wagnerová liest

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

21. Jan 2016

Deutsch-französische Integrationsprojekte

Vortrag
Festsaal Saarbrücker Schloss

Saarbrücken

21. Jan 2016

Deutsch-französische Integrationsprojekte

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Festsaal Saarbrücker Schloss

Saarbrücken


Referentin: Annegret Kramp-Karrenbauer, Ministerpräsidentin des Saarlandes

Die Veranstaltung wurde in den Festsaal des Saarbrücker Schlosses verlegt und findet nicht im Haus der Union Stiftung statt!

Beginn:
18.30 Uhr

14. Jan 2016

Das ist ja irre!

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

14. Jan 2016

Das ist ja irre!

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Henryk M. Broder

Beginn:
18.30 Uhr

13. Jan 2016

Georg Fox liest

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

13. Jan 2016

Georg Fox liest

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Georg Fox, Rektor a.D. und Autor

Beginn:
18.30 Uhr

07. Jan 2016

Politik und Medien in Frankreich

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

07. Jan 2016

Politik und Medien in Frankreich

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin: Anne Christine Heckmann, Journalistin und Redakteurin beim Saarländischen Rundfunk

Beginn:
18.30 Uhr

08. Dez 2015

Lothringische Persönlichkeiten

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

08. Dez 2015

Lothringische Persönlichkeiten

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Dr. Stefan Woltersdorff, Literaturwissenschaftler, Leiter der grenzüberschreitenden Pamina-VHS in Wissembourg

Beginn:
18.30 Uhr

01. Dez 2015

Geschichten vom Ausstellen – Über Theorie und Praxis der Museumsarbeit

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

01. Dez 2015

Geschichten vom Ausstellen – Über Theorie und Praxis der Museumsarbeit

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Dr. Roland Mönig, Stiftung Saarländischer Kulturbesitz, Künstlerischer Vorstand

Beginn:
18.30 Uhr

24. Nov 2015

Franz-Josef Röder: Baumeister des Bundeslandes Saarland

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

24. Nov 2015

Franz-Josef Röder: Baumeister des Bundeslandes Saarland

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Prof. Dr. Heinrich Küppers, Professor i.R. für Neueste Geschichte, Universität Wuppertal

Beginn:
18.30 Uhr

19. Nov 2015

Der Islamische Staat – Anatomie des neuen Kalifats aus französischer Sicht

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

19. Nov 2015

Der Islamische Staat – Anatomie des neuen Kalifats aus französischer Sicht

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Thomas Flichy de La Neuville, Lehrbeauftragter an der französischen Militärakademie Saint Cyr und Buchautor

Beginn:
18.30 Uhr

17. Nov 2015

Aus aktuellem Anlass fällt der Vortrag aus!!!

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

17. Nov 2015

Aus aktuellem Anlass fällt der Vortrag aus!!!

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Aus aktuellem Anlass ist es der Referentin Michaela Wiegel, Politische Korrespondentin für Frankreich, FAZ, Paris nicht möglich, den heutigen für 18.30 Uhr geplanten Vortrag zum Thema: „So nah, so fern – Perspektiven deutsch-französischer Außenpolitik“ zu halten.

Beginn:

15. Nov 2015

Ausstellungseröffnung - Werner Constroffer

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

15. Nov 2015

Ausstellungseröffnung - Werner Constroffer

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Künstler: Werner Constroffer, Studium an der Werkkunstschule Saarbrücken bei den Professoren Oskar Holweck und Robert Sessler; Mitglied im Saarländischen Künstlerbund

Beginn:
11.00 Uhr

12. Nov 2015

Russland, die Baltischen Staaten und das Spiel mit der Angst

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

12. Nov 2015

Russland, die Baltischen Staaten und das Spiel mit der Angst

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Kestutis Petrauskis, Journalist und Dozent am Institut für Kommunikation der Universität Vilnius, Mitglied der litauischen Radio- und Fernseh-Kommission

Beginn:
18.30 Uhr

05. Nov 2015

ACAL – Die neue französische Nachbarregion

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

05. Nov 2015

ACAL – Die neue französische Nachbarregion

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


(ACAL: Alsace – Champagne – Ardenne – Lorraine)
Referent: Dr. Georg Walter, Direktor des Euro-Instituts in Kehl

Beginn:
18.30 Uhr

01. Nov 2015

Rebellen Gottes – Geschichte der Heiligen für alle Tage

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

01. Nov 2015

Rebellen Gottes – Geschichte der Heiligen für alle Tage

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Albert Christian Sellner, Publizist, Literaturagent und Antiquar, Frankfurt/Main

Beginn:
11.00 Uhr

27. Okt 2015

Bild des Nachbarn

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

27. Okt 2015

Bild des Nachbarn

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin: Dr. Christiane Deussen, Direktorin des Heinrich-Heine-Haus in Paris

Beginn:
18.30 Uhr

15. Okt 2015

Deutschland – Frankreich: Die Sprache des Nachbarn lernen

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

15. Okt 2015

Deutschland – Frankreich: Die Sprache des Nachbarn lernen

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Pierre-Yves Le Borgn’, Mitglied der Assemblée Nationale, Vorsitzender der Deutsch-Französischen Parlamentariergruppe

Beginn:
18.30 Uhr

11. Okt 2015

Kultur im Saarland – Ergebnisse einer Untersuchung

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

11. Okt 2015

Kultur im Saarland – Ergebnisse einer Untersuchung

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Prof. Dr. Nicole Schwarz, Prof. Dr. Enrico Lieblang, Dr. Stefanie Cramer von Clausbruch; Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

Beginn:
11.00 Uhr

25. Sep 2015

Ausstellungseröffnung - Brunhilde Gierend

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

25. Sep 2015

Ausstellungseröffnung - Brunhilde Gierend

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Künstlerin: Brunhilde Gierend, freischaffende Künstlerin mit Ateliers in Bexbach und Kaysersberg/Alsace

Beginn:
18.30 Uhr

24. Sep 2015

Juden in Merzig zwischen Beharrung und Fortschritt

Vortrag
Schloss Fellenberg

Merzig

24. Sep 2015

Juden in Merzig zwischen Beharrung und Fortschritt

Vortrag
Schloss Fellenberg

Merzig


Referent: Frank Hirsch, Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Universität des Saarlandes

Beginn:
18.30 uhr

08. Sep 2015

Thüringen – das Bundesland in der Mitte Deutschlands – vor und nach 1989

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

08. Sep 2015

Thüringen – das Bundesland in der Mitte Deutschlands – vor und nach 1989

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Prof. Dr. Bernhard Vogel, Ehem. Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz und Thüringen

Beginn:
18.30 Uhr

17. Jul 2015

Benimm ist in!

Seminar für Schülerinnen u. Schüler

Weiskirchen

17. Jul 2015

Benimm ist in!

Seminar für Schülerinnen u. Schüler

Weiskirchen


Beginn:
09.00 Uhr - 15.00 Uhr

16. Jul 2015

Benimm ist in!

Seminar für Schülerinnen u. Schüler

Weiskirchen

16. Jul 2015

Benimm ist in!

Seminar für Schülerinnen u. Schüler

Weiskirchen


Beginn:
09.00 - 15.00 Uhr

06. Jul 2015

Wo die Heimat wohnt - Museen im Saarland

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung
06. Jul 2015

Wo die Heimat wohnt - Museen im Saarland

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Dieter Gräbner, Stefan Weskalnys

Beginn:
18.30 uhr

24. Jun 2015

Abiturrede 2015 mit Marcel Beyer

Moderne Galerie

Saarbrücken

24. Jun 2015

Abiturrede 2015 mit Marcel Beyer

Moderne Galerie

Saarbrücken


In Kooperation mit SR 2 Kulturradio und dem Ministerium für Bildung und Kultur

Beginn:
11.00 Uhr

23. Jun 2015

Lesung am Vorabend der Abiturrede

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

23. Jun 2015

Lesung am Vorabend der Abiturrede

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Lesung: Marcel Beyer

Beginn:
19.00 Uhr

23. Jun 2015

Benimm ist in!

Seminar für Schülerinnen u. Schüler
Jugendherberge

Homburg

23. Jun 2015

Benimm ist in!

Seminar für Schülerinnen u. Schüler
Jugendherberge

Homburg


Beginn:
18.30 Uhr

11. Jun 2015

Migration und Integration

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

11. Jun 2015

Migration und Integration

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin: Dr. Barbara Kunz, „Research Fellow“, Französisches Institut für Internationale Beziehungen

Beginn:
18.30 Uhr

28. Mai 2015

Welcher Sport und wie viel davon ist eigentlich gesund?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

28. Mai 2015

Welcher Sport und wie viel davon ist eigentlich gesund?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent:
Prof. Dr. Günter Görge
Chefarzt im Klinikum Saarbrücken Winterberg
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Sportmedizin,Rettungs- und Notfallmedizin, Spezielle Internistische Intensivmedizin;
Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Deutschen Herzstiftung
Der ehemalige Leistungsportler ist auch Sportmediziner und Übungsleiter für Koronarsport.

Beginn:
18.30 Uhr

11. Mai 2015

E.Galaxien

Lesung mit Nora Wagener
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

11. Mai 2015

E.Galaxien

Lesung mit Nora Wagener
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


In der Reihe „Saarländische Autorinnen und Autoren stellen sich vor“

Beginn:
18.30 Uhr

27. Apr 2015

Patrick H. Feltes liest aus: Annaschda Gesaat

In der Reihe: „Saarländische Autorinnen und Autoren stellen sich vor“
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

27. Apr 2015

Patrick H. Feltes liest aus: Annaschda Gesaat

In der Reihe: „Saarländische Autorinnen und Autoren stellen sich vor“
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

23. Apr 2015

Welttag des Buches

Lesungungen in Zusammenarbeit mit dem Conte Verlag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

23. Apr 2015

Welttag des Buches

Lesungungen in Zusammenarbeit mit dem Conte Verlag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Madeleine Giese: Galgenheck

Gerd Meiser: Waterloo oder Die abenteuerliche Reise des Peter Laubheimer

Frank P. Meyer: Normal passiert da nichts

Beginn:
18.30 Uhr

22. Apr 2015

Welttag des Buches

Lesungen
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

22. Apr 2015

Welttag des Buches

Lesungen
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referenten: Autorinnen und Autoren des Conte-Verlages stellen sich vor

Beginn:
18.30 Uhr

21. Apr 2015

Der Krieg in der Ukraine - Droht ein Flächenbrand?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

21. Apr 2015

Der Krieg in der Ukraine - Droht ein Flächenbrand?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Adam Krzeminski

Beginn:
18.30 Uhr

16. Apr 2015

Osterkantaten von Johann Sebastian Bach

Tamis-Konzert
Stiftskirche Saarbrücken-St. Arnual
16. Apr 2015

Osterkantaten von Johann Sebastian Bach

Tamis-Konzert
Stiftskirche Saarbrücken-St. Arnual

Beginn:
20.00 Uhr

14. Apr 2015

Die Synode im Bistum Trier - Ein Zwischenfazit

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

14. Apr 2015

Die Synode im Bistum Trier - Ein Zwischenfazit

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Christian Otterbach, Journalist, SR

Beginn:
18.30 Uhr

13. Apr 2015

Deutschland – Frankreich: Entwicklungen in der Parteienlandschaft

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

13. Apr 2015

Deutschland – Frankreich: Entwicklungen in der Parteienlandschaft

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin: Hélène Miard-Delacroix, Professorin für deutsche Zeitgeschichte, Universität Paris-Sorbonne

Beginn:
18.30 Uhr

23. Mrz 2015

Die Finanzquellen der Terrormiliz Islamischer Staat

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

23. Mrz 2015

Die Finanzquellen der Terrormiliz Islamischer Staat

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Michael Backfisch
Ehemaliger stellvertretender Chefredakteur der Saarbrücker Zeitung, arbeitete als Bürochef des Handelsblattes in Washington, später war er Nahost-Korrespondent für die Financial Times Deutschland in Dubai.

Beginn:
18.30 Uhr

12. Mrz 2015

Das Saarlandmuseum und sein Erweiterungsbau - Perspektiven für die Zukunft

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

12. Mrz 2015

Das Saarlandmuseum und sein Erweiterungsbau - Perspektiven für die Zukunft

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent:
Dr. Roland Mönig

Beginn:
18.30 Uhr

03. Mrz 2015

Kulturprojekte

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

03. Mrz 2015

Kulturprojekte

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin: Sylvie Hamard, Künstlerische Leiterin des Festivals „Perspectives“

Beginn:
18.30 Uhr

02. Mrz 2015

Deana Zinßmeister liest aus: Der Pestreiter

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

02. Mrz 2015

Deana Zinßmeister liest aus: Der Pestreiter

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


In der Reihe „Saarländische Autorinnen und Autoren stellen sich vor“

Beginn:
18.30 Uhr

27. Feb 2015

Jan Peter Tripp

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

27. Feb 2015

Jan Peter Tripp

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
19.00 Uhr

23. Feb 2015

Warum Frankreich wächst und Deutschland schrumpft

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

23. Feb 2015

Warum Frankreich wächst und Deutschland schrumpft

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referenin: Dr. Tanja Kiziak, stellvertretende Geschäftsführerin des Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung.

Beginn:
18.30 Uhr

09. Feb 2015

Zaz trifft Rammstein - Wie man Chansons und die Lieder zusammenbringt

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

09. Feb 2015

Zaz trifft Rammstein - Wie man Chansons und die Lieder zusammenbringt

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Gerd Heger, Musik-Journalist, SR

Beginn:
18.30 Uhr

02. Feb 2015

Harald Ecker liest aus: Ein Hai im Fenster

In der Reihe „Saarländische Autorinnen und Autoren stellen sich vor“
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

02. Feb 2015

Harald Ecker liest aus: Ein Hai im Fenster

In der Reihe „Saarländische Autorinnen und Autoren stellen sich vor“
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

26. Jan 2015

Nachbarsprache

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

26. Jan 2015

Nachbarsprache

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin: Christine Klos, Leitende Ministerialrätin, Leiterin der Abteilung
für Europa und interregionale Zusammenarbeit im Ministerium für Finanzen und Europa.

Beginn:
18.30 Uhr

22. Jan 2015

Das Buch der von Neil Young getöteten

Vortrag in der Reihe: „Pop als Kulturphänomen“
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

22. Jan 2015

Das Buch der von Neil Young getöteten

Vortrag in der Reihe: „Pop als Kulturphänomen“
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Prof. Dr. Navid Kermani, Schriftsteller und Regisseur

Beginn:
18.30 Uhr

05. Dez 2014

Nachfolger, Rivale, Bruder?! - Die schwierige Beziehung zwischen dem heiligen...

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

05. Dez 2014

Nachfolger, Rivale, Bruder?! - Die schwierige Beziehung zwischen dem heiligen Nikolaus und dem Weihnachtsmann

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Dr. Dominik Schmitt, Lehrbeauftragter an der Universität des Saarlandes

Beginn:
18.30 Uhr

04. Dez 2014

Deutsch - Französische Bildungs- und Kulturbeziehungen

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

04. Dez 2014

Deutsch - Französische Bildungs- und Kulturbeziehungen

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin: Annegret Kramp-Karrenbauer, Die Bevollmächtigte der Bundesrepublik
Deutschland für kulturelle Angelegenheiten im Rahmen des Vertrages über die
deutsch-französische Zusammenarbeit.

Beginn:
18.30 Uhr

01. Dez 2014

1. Dezember 1914 - Ende einer Illusion

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

01. Dez 2014

1. Dezember 1914 - Ende einer Illusion

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Prof. Dr. Gerd Krumeich, Freiburg

Beginn:
18.30 Uhr

28. Nov 2014

Helen Lauff - Papierreliefs

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

28. Nov 2014

Helen Lauff - Papierreliefs

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Helen Lauff, Malerei

Beginn:
18.00 Uhr

25. Nov 2014

Pop als Wirtschaftszweig - Die strategische Poparbeit in Luxemburg am Beispiel...

Vortrag in der Reihe: „Pop als Kulturphänomen“
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

25. Nov 2014

Pop als Wirtschaftszweig - Die strategische Poparbeit in Luxemburg am Beispiel Rockhal

Vortrag in der Reihe: „Pop als Kulturphänomen“
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Olivier Toth, Direktor der Rockhal Luxemburg

Beginn:
18.30 Uhr

20. Nov 2014

Made in Germany - Was ist dieses Markenzeichen noch wert?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

20. Nov 2014

Made in Germany - Was ist dieses Markenzeichen noch wert?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Prof. Ernst Elitz, Gründungsintendant Deutschlandradio Berlin und Publizist

Beginn:
18.30 Uhr

07. Nov 2014

Ich wollte frei sein... - 25 Jahre Mauerfall

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

07. Nov 2014

Ich wollte frei sein... - 25 Jahre Mauerfall

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin: Vera Lengsfeld, Bürgerrechtlerin und Publizistin

Beginn:
18.30 Uhr

04. Nov 2014

Der Landarzt - Ein Auslaufmodell?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

04. Nov 2014

Der Landarzt - Ein Auslaufmodell?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Dr. Joachim Meiser, Vorstand Kassenärztliche Vereinigung des Saarlandes

Beginn:
18.30 Uhr

30. Okt 2014

Was bleibt von der Mauer? - Deutsche und Europäische Dimensionen

Deutschlandforschertagung
Kongresszentrum Weimar
30. Okt 2014

Was bleibt von der Mauer? - Deutsche und Europäische Dimensionen

Deutschlandforschertagung
Kongresszentrum Weimar

In Kooperation mit Bundeszentrale für politische Bildung, der Akademie Rosenhof e.V. Weimar, der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen und dem Deutschland Archiv
Anmeldung: Akademie Rosenhof e.V.,
Tel. 0 36 43/77 08 21,
e-mail: proftim@web.de
kontakt: bpb:magdalena.langholz@bpb.de

Beginn:
12.30 Uhr

28. Okt 2014

Pop oder das streben nach Glück (Gangnam-Style)

Vortrag in der Reihe: „Pop als Kulturphänomen“
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

28. Okt 2014

Pop oder das streben nach Glück (Gangnam-Style)

Vortrag in der Reihe: „Pop als Kulturphänomen“
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referenten: Karl Bruckmaier, Pop-Kritiker, Autor und Hörspielregisseur
Sven-Ake Johansson, Musiker

Beginn:
18.30 Uhr

23. Okt 2014

Ist der Kapitalismus am Ende?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

23. Okt 2014

Ist der Kapitalismus am Ende?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Dr. Helmut Becker, Gründer und Direktor des Instituts für Wirtschaftsanalyse und Kommunikation

Beginn:
18.30 Uhr

19. Okt 2014

Queen Symphony von Tolga Kashif

Konzert Pfarrkapelle Primstal
Pfarrkirche Kreuzerhöhung in Primstal
19. Okt 2014

Queen Symphony von Tolga Kashif

Konzert Pfarrkapelle Primstal
Pfarrkirche Kreuzerhöhung in Primstal

Beginn:
17.00 Uhr

14. Okt 2014

Erklären Sie uns doch bitte mal Schleswig-Holstein

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

14. Okt 2014

Erklären Sie uns doch bitte mal Schleswig-Holstein

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Peter Harry Carstensen,
Ministerpräsident a. D. von Schleswig-Holstein

Beginn:
18.30 Uhr

29. Sep 2014

Harald Martin: Stoppt die Zeit

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

29. Sep 2014

Harald Martin: Stoppt die Zeit

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Erschienen in der Reihe „Forum Neue Autoren“.

Beginn:
18.30 Uhr

22. Sep 2014

Mangelerscheinungen - kleine Geschichte der privaten Kunstgalerien im Saarland...

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

22. Sep 2014

Mangelerscheinungen - kleine Geschichte der privaten Kunstgalerien im Saarland nach 1945

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin: Dr. Sabine Graf, Autorin und Kunstkritikerin

Beginn:
18.30 Uhr

20. Sep 2014

Verglühte Träume - Werke junger Künstler, Opfer des ersten Weltkrieges

Besuch im Edwin Scharff Museum in Neu-Ulm
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

20. Sep 2014

Verglühte Träume - Werke junger Künstler, Opfer des ersten Weltkrieges

Besuch im Edwin Scharff Museum in Neu-Ulm
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Vorrangig werden die Teilnehmer der Vortragsveranstaltung von Andrea Fischer im vergangenen Programmjahr berücksichtigt.
Der Eintrittspreis (4,00 € pro Person) zum Museumsbesuch ist von den Teilnehmern selbst zu entrichten.
Die Kosten für den Bustransfer werden von der Union Stiftung übernommen.
Rückkehr: ca. 21.00 Uhr in Saarbrücken

Beginn:
09.00 Uhr Abfahrtszeit

16. Sep 2014

Welt im Umbruch - Die internationale Krisenherde zwingen zum handeln

Internationale Studentenbegegnung
Breslau, Kreisau, Prag und Saarbrücken. Exkursionen nach Straßburg (EU) und Brüssel (NATO).
16. Sep 2014

Welt im Umbruch - Die internationale Krisenherde zwingen zum handeln

Internationale Studentenbegegnung
Breslau, Kreisau, Prag und Saarbrücken. Exkursionen nach Straßburg (EU) und Brüssel (NATO).

Die Union Stiftung organisiert eine internationale Studentenbegegnung „Welt im Umbruch – Die internationalen Krisenherde zwingen zum Handeln“ mit dem Ziel, die europäische Einigung voranzutreiben.
Neben Vorträgen, Diskussionen und Workshops stehen auch Besuche bei europäischen Institutionen auf dem Programm.

Beginn:

14. Sep 2014

The first garden

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

14. Sep 2014

The first garden

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Frau Stefanie Ahlbrecht lädt herzlich ein:

Einführende Worte: Dr. Hans-Dieter Eggers

Musikalische Begleitung:
Peter Buchheit, vocals
Hans Peter Bach, keys

Beginn:
11.00 Uhr

08. Sep 2014

Allez all - Franzosen und Deutsche im Weltraum

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

08. Sep 2014

Allez all - Franzosen und Deutsche im Weltraum

Vortrag
Reihe Deutschland Frankreich Reihe Deutschland Frankreich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Dr. Johannes von Thadden, stellvertr. Vorstandsvorsitzender EADS Astrium Deutschland GmbH, Leiter Politische Beziehungen

Beginn:
18.30 Uhr

31. Aug 2014

Haydn und (s)eine neue Welt

Konzert Robert-Schuman-Chor
Saarbrücker Schloss
31. Aug 2014

Haydn und (s)eine neue Welt

Konzert Robert-Schuman-Chor
Saarbrücker Schloss

Nähere Infos: Tourist Info im Saarbrücker Schloss
touristinfo@rvsbr.de, Telefon 0681/506-6006

Beginn:
16.00 Uhr

10. Jul 2014

Sicherheit im Netz - eine Utopie?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

10. Jul 2014

Sicherheit im Netz - eine Utopie?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

26. Jun 2014

Abiturrede „Jenny Erpenbeck“

Abiturrede
Saarländischer Rundfunk
26. Jun 2014

Abiturrede „Jenny Erpenbeck“

Abiturrede
Saarländischer Rundfunk

In Kooperation mit SR2 Kulturradio und dem
Ministerium für Bildung und Kultur

Beginn:
11.00 Uhr

25. Jun 2014

„Jenny Erpenbeck“

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

25. Jun 2014

„Jenny Erpenbeck“

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

10. Jun 2014

Im Trommelfeuer des Krieges - Künstler im Ersten Weltkrieg

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

10. Jun 2014

Im Trommelfeuer des Krieges - Künstler im Ersten Weltkrieg

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin: Andrea Fischer

Beginn:
18.30 Uhr

02. Jun 2014

Der Motor läuft wieder - Perspektiven für Wirtschaft und Arbeitsmarkt

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

02. Jun 2014

Der Motor läuft wieder - Perspektiven für Wirtschaft und Arbeitsmarkt

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

15. Mai 2014

Widerstand und Verfolgung in der Saarregion

Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

15. Mai 2014

Widerstand und Verfolgung in der Saarregion

Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Dr. Helmut Rönz

Beginn:
19.00 Uhr; 09.00 Uhr - 19.30 Uhr

13. Mai 2014

Kriminalität im öffentlichen Raum - Hilft mehr Videoüberwachung?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

13. Mai 2014

Kriminalität im öffentlichen Raum - Hilft mehr Videoüberwachung?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin: Judith Thieser

Beginn:
18.30 Uhr

23. Apr 2014

Welttag des Buches (mit Conte-Verlag)

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

23. Apr 2014

Welttag des Buches (mit Conte-Verlag)

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


In der Reihe „Das Schwarze sind die Buchstaben“

Beginn:
18.30 Uhr

07. Apr 2014

Luschd off Läwe

Lesung mit Manfred Kelleter
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

07. Apr 2014

Luschd off Läwe

Lesung mit Manfred Kelleter
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

01. Apr 2014

Ein Galgen für meinen Vater

Lesung mit Martin Bettinger
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

01. Apr 2014

Ein Galgen für meinen Vater

Lesung mit Martin Bettinger
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

14. Mrz 2014

Holzdruck

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

14. Mrz 2014

Holzdruck

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Astrid Latz lädt ein.

Einführende Worte
Prof. Dr. Lorenz Dittmann, Kunsthistoriker Saarbrücken

Musik
Jazz-Duo Near Ness
Peter Hedrich, Beatrice Latz

Beginn:
18.00 Uhr

18. Feb 2014

Religionsfreiheit im Brennpunkt - Historische Bezüge und aktuelle...

Vortrag
Festsaal Schloss

Saarbrücken

18. Feb 2014

Religionsfreiheit im Brennpunkt - Historische Bezüge und aktuelle Fragestellungen

Vortrag
Festsaal Schloss

Saarbrücken


Referent:
Bischof Dr. Stephan Ackermann

Beginn:
19.00 Uhr

13. Feb 2014

Demografie - Hat die Politik die richtigen Weichen gestellt?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

13. Feb 2014

Demografie - Hat die Politik die richtigen Weichen gestellt?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Prof. Dr. Tilman Mayer
Institut für politische Wissenschaft und Soziologie, Universität Bonn

Beginn:
18.30 Uhr

07. Feb 2014

Demokratiereform

Kolloquium
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

07. Feb 2014

Demokratiereform

Kolloquium
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Kolloquium in Zusammenarbeit mit der Universität Trier,
Politikwissenschaft, Prof. Dr. Wolfgang Lorig

Beginn:
09.00 Uhr - 18.00 Uhr

06. Feb 2014

Christian Ortner:

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

06. Feb 2014

Christian Ortner:

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

30. Jan 2014

Mehr Sprachen - Mehr Chancen?

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

30. Jan 2014

Mehr Sprachen - Mehr Chancen?

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Kann die Mehrsprachigkeit in Luxemburg als Vorbild dienen oder überfordern wir unsere Kinder?

Podium: Prof. Dr. Claudia Polzin-Haumann, Universität des Saarlandes
Patricia Brever, Moderatorin, Saarländischer Rundfunk
Joachim Klesen, Vorsitzender der Gesamtelternvertretung des Saarlandes

Moderation: Lisa Huth, Journalistin, Saarländischer Rundfunk

Beginn:
18.30 Uhr

23. Jan 2014

Dr. Asfa-Wossen Asserate liest aus:

Lesung und Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

23. Jan 2014

Dr. Asfa-Wossen Asserate liest aus:

Lesung und Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

22. Jan 2014

Europäische Solidarität oder Schuldenunion?

Veranstaltung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

22. Jan 2014

Europäische Solidarität oder Schuldenunion?

Veranstaltung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


In der Reihe:
Politik im Schatten der Schuldenbremse

Beginn:
19.30 Uhr

16. Jan 2014

Inklusion - Der richtige Umgang mit Behinderung?

Expertengespräch
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

16. Jan 2014

Inklusion - Der richtige Umgang mit Behinderung?

Expertengespräch
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18:30

09. Jan 2014

Das große Schisma - Wie Parteien und Gesellschaft auseinander triften

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

09. Jan 2014

Das große Schisma - Wie Parteien und Gesellschaft auseinander triften

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent:
Peter Dausend

Beginn:
18.30 Uhr

12. Dez 2013

Der Deutsche Katholikentag in Metz 1913 - und die Rolle von Robert Schuman

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

12. Dez 2013

Der Deutsche Katholikentag in Metz 1913 - und die Rolle von Robert Schuman

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Prof. Winfried Becker

Beginn:
18.30 Uhr

10. Dez 2013

Erklären Sie uns doch bitte mal Bayern

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

10. Dez 2013

Erklären Sie uns doch bitte mal Bayern

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent:
Dr. Günther Beckstein
Bayerischer Ministerpräsident a.D.

Beginn:
18.30 Uhr

02. Dez 2013

Volker C. Jacoby liest: Heiteres und Besinnliches in der Adventszeit

02. Dez 2013

Volker C. Jacoby liest: Heiteres und Besinnliches in der Adventszeit


Beginn:

02. Dez 2013

Volker C. Jacoby liest: Der Nikolaus wie VC ihn sah

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

02. Dez 2013

Volker C. Jacoby liest: Der Nikolaus wie VC ihn sah

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Gedichte, Komik und Mundart im Advent

Beginn:
18.30 Uhr

28. Nov 2013

"Jugendliche YouTube-Nutzung zwischen Ruhm und Hass" - Chancen und Risiken des...

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

28. Nov 2013

"Jugendliche YouTube-Nutzung zwischen Ruhm und Hass" - Chancen und Risiken des Umgangs mit Online-Videos

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen
in Deutschland
Referentin: Prof. Dr. Nicola Döring, TU Ilmenau

Beginn:
18.30 Uhr

18. Nov 2013

"Klicken bis der Arzt kommt" Problematische Internetnutzung bei Kindern und...

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

18. Nov 2013

"Klicken bis der Arzt kommt" Problematische Internetnutzung bei Kindern und Jugendlichen

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Dipl. Soz. Michael Dreier

Forschungs- und Projektmanagement bei der Grüsser-Sinopoli Ambulanz für Spielsucht an der Universität Mainz.

Beginn:
18.30 Uhr

28. Okt 2013

Ist die Idee Europa gescheitert?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

28. Okt 2013

Ist die Idee Europa gescheitert?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Josef Janning

Beginn:
18.30 Uhr

25. Okt 2013

Agnes Lang "Exkursionen"

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

25. Okt 2013

Agnes Lang "Exkursionen"

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Einführende Worte: Dr. Bernhard Wehlen, Kunsthistoriker, Saarbrücken

Beginn:
18.30 Uhr

16. Okt 2013

Die ungeliebte Armee

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

16. Okt 2013

Die ungeliebte Armee

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Oberst Ulrich Kirsch,
Vorsitzender des Deutschen Bundeswehrverbandes

Beginn:
18.30 Uhr

08. Okt 2013

Exilliteratur? Gustav Regler

Wissenschaftliches Kolloquium in Zusammenarbdeit mit der Universität des Saarlandes
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

08. Okt 2013

Exilliteratur? Gustav Regler

Wissenschaftliches Kolloquium in Zusammenarbdeit mit der Universität des Saarlandes
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent:

Prof. Dr. Sikander Singh

Bilder zur Veranstaltung:
Bild Bild Bild
Beginn:
19.30 Uhr

23. Sep 2013

Johannes Hoffmann:

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

23. Sep 2013

Johannes Hoffmann:

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


In der Reihe „Das Schwarze sind die Buchstaben“

Beginn:
18.30 Uhr

17. Sep 2013

Rolf Ersfeld liest aus:

Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

17. Sep 2013

Rolf Ersfeld liest aus:

Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


In der Reihe „Autorinnen und Autoren aus unserer Region“

Beginn:
18.30 Uhr

03. Sep 2013

Gewalt kennt keine Liga

Podiumsdiskussion in Kooperation mit dem Saarländischen Fußballverband und dem Landesinstitut für präventives Handeln.
Hermann-Neuberger-Sportschule 4, 66123 Saarbrücken
03. Sep 2013

Gewalt kennt keine Liga

Podiumsdiskussion in Kooperation mit dem Saarländischen Fußballverband und dem Landesinstitut für präventives Handeln.
Hermann-Neuberger-Sportschule 4, 66123 Saarbrücken

Fußball, Volkssport Nr. 1 gerät in Verruf. Pöbeleien, Bedrohungen, Schlägereien und Sachbeschädigungen in deutschen Stadien gehören zum Alltag. Neu ist die Situation im Amateurbereich.

Beginn:
18.00 Uhr

19. Aug 2013

Mobbing am Arbeitsplatz

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

19. Aug 2013

Mobbing am Arbeitsplatz

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Mobbing am Arbeitsplatz ist ein weitverbreitetes Phänomen. Im schlimmsten Fall kann Mobbing sogar akute und chronische Krankheiten auslösen. Es kommt zu Ausfall- und Fehlzeiten, zu reduzierter Leistungsfähigkeit und -bereitschaft, zu geringer Motivation. Mobbing kostet Kraft, Energie und Geld – und zwar die Betroffenen, das Unternehmen und auch den Staat.

Beginn:
18.30 Uhr

09. Jul 2013

Finissage: Ausstellung Marlene Thiesen

Finissage
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

09. Jul 2013

Finissage: Ausstellung Marlene Thiesen

Finissage
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
19.00 Uhr

28. Jun 2013

Martin Mosebach

Abiturrede
Studio Eins, SR
28. Jun 2013

Martin Mosebach

Abiturrede
Studio Eins, SR

Beginn:
11.00 Uhr

27. Jun 2013

Martin Mosebach

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

27. Jun 2013

Martin Mosebach

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
19.00 Uhr

17. Jun 2013

Erklären Sie uns doch bitte mal Hamburg

Vortragsreihe
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

17. Jun 2013

Erklären Sie uns doch bitte mal Hamburg

Vortragsreihe
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

13. Jun 2013

Alexander Schmorell und die "Weiße Rose"

Vortrag in Kooperation mit dem Verein "Russisches Haus"
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

13. Jun 2013

Alexander Schmorell und die "Weiße Rose"

Vortrag in Kooperation mit dem Verein "Russisches Haus"
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

09. Jun 2013

Marlene Thiesen

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

09. Jun 2013

Marlene Thiesen

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Marlene Thiesen zeigt Bilder zu Geschichten der antiken Welt, zur eigenen Geschichte, zu Gedichten von Johannes Kühn
Ausstellungsdauer: 9.6. – 9.7.2013;
Öffnungszeiten:
Mo – Do.: 8.30 Uhr – 17.00 Uhr;
Fr.: 8.30 Uhr – 15.00 Uhr;
9.7.2013 um 19.00 Uhr Finissage mit einer Dichterlesung von Johannes Kühn

Beginn:
11.00 Uhr

03. Jun 2013

Kroatien - Das neue Mitgliedsland

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

03. Jun 2013

Kroatien - Das neue Mitgliedsland

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Daniel Gluncic

Beginn:
18.30 Uhr

16. Mai 2013

Erklären Sie uns doch bitte mal Bremen

Vortragsreihe
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

16. Mai 2013

Erklären Sie uns doch bitte mal Bremen

Vortragsreihe
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Henning Scherf, ehem. Bürgermeister und Präsident des Senats der Freien Hansestadt Bremen

Beginn:
18.30 Uhr

23. Apr 2013

Politik und Ästhetik im musikalischen Drama Richard Wagners

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

23. Apr 2013

Politik und Ästhetik im musikalischen Drama Richard Wagners

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Prof. Dr. Claus Velten

Beginn:
18.30 Uhr

18. Apr 2013

Das Phänomen Cybermobbing

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

18. Apr 2013

Das Phänomen Cybermobbing

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin:
Dr. Catarina Katzer, Vors. Bündnis gegen Cybermobbing, Beraterin Enquete-Kommission Internet und digitiale Gesellschaft Deutscher Bundestag

Repräsentative Umfragen zeigen, dass jeder dritte Jugendliche bereits mindestens einmal das Opfer von Cybermobbing wurde. Die Opfer werden durch falsche Behauptungen, Verhöhnungen und Belästigungen im Internet bloßgestellt.

Beginn:
18.30 Uhr

15. Apr 2013

Frankreich und wir - Das Deutsch-Französische verhältnis in Umfragen

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

15. Apr 2013

Frankreich und wir - Das Deutsch-Französische verhältnis in Umfragen

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Michael Thieser

Beginn:
18.30 Uhr

14. Apr 2013

Tamis

Konzert
Schinkelkirche Bischmisheim
14. Apr 2013

Tamis

Konzert
Schinkelkirche Bischmisheim

Beginn:
19.00 Uhr

12. Apr 2013

HOM 4

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

12. Apr 2013

HOM 4

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Die Künstlergruppe HOM 4 zeigt aktuelle Werke aus den Bereichen Malerei, Grafik und Plastik. HOM 4 hat in den vergangenen Jahren durch Installationen in den Schlossberghöhlen und im Europäischen Kulturpark
Bliesbruck-Reinheim sowie durch Ausstellungen im Pariser „Maison de la Sarre“ und in der Berliner Landesvertretung auf sich aufmerksam gemacht.

Bilder zur Veranstaltung:
Bild Bild
Beginn:
18.30 Uhr

09. Apr 2013

Vortrag Harald Martenstein

Vortrag
SR 2 Kulturstudio
09. Apr 2013

Vortrag Harald Martenstein

Vortrag
SR 2 Kulturstudio

Eine Zusammenfassung des Abendvortrages zum Thema: „Tugendwahn – Wie wir trotz Demokartie immer unfreier werden“, der am 23. Januar 2013 von dem Referenten Harald Martenstein in der Union Stiftung gehalten wurde, wird am 9. April 2013 zwischen 20.04 Uhr – 21.00 Uhr bei „Literatur im Gespräch“ im SR 2 KulturRadio übertragen.

Beginn:
20.04 Uhr - 21.00 Uhr

21. Mrz 2013

Cloud City

Buchvorstellung und Lesung mit MarK Heydrich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

21. Mrz 2013

Cloud City

Buchvorstellung und Lesung mit MarK Heydrich
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


In der Reihe „Forum neue Autoren“ der Union Stiftung stellt Mark Heydrich nunmehr der vierte Autor sein Werk vor.

Nüchtern, fast lakonisch in der Sprache, zugleich atmosphärisch dicht in der Beschreibung – das zeichnet Mark Heydrichs Erzählungen aus.

Beginn:
18.30 Uhr

01. Mrz 2013

Karl Kunz - Architekturzeichungen 1962 - 1967

Ausstellungseröffnung in Kooperation mit dem Institut für aktuelle Kunst im Saarland
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

01. Mrz 2013

Karl Kunz - Architekturzeichungen 1962 - 1967

Ausstellungseröffnung in Kooperation mit dem Institut für aktuelle Kunst im Saarland
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Öffnungzeiten:
Mo. – Do.: 08.30 Uhr – 17.00 Uhr
Fr.: 08.30 Uhr – 15.00 Uhr

Beginn:
18.00 Uhr

22. Feb 2013

Die Schuldenbremse in Ländern und Kommunen

Wissenschaftliches Kolloquium
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

22. Feb 2013

Die Schuldenbremse in Ländern und Kommunen

Wissenschaftliches Kolloquium
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent:
Prof. Dr. Wolfgang Lorig, Universität Trier, Institut für Politikwissenschaft

Bis zum Jahr 2020 soll die Schuldenbremse in Kommunen und Bundesländern Realität sein: Es dürfen keine neuen Schulden mehr aufgenommen werden. Was im Sinne künftiger Generationen gerecht erscheint, wirft heute die Frage auf: Leben wir über unsere Verhältnisse?

Beginn:
09.00 Uhr - 16.00 Uhr

17. Feb 2013

Wolfgang Ockenfels: Das hohe C - Wohin steuert die CDU?

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

17. Feb 2013

Wolfgang Ockenfels: Das hohe C - Wohin steuert die CDU?

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Wie christlich sind die Unionsparteien noch? Verkommt das „C“ im Parteinamen von CDU und CSU nicht zunehmend zum Lippenbekenntnis und zum Feigenblatt, um christliche Wähler zu binden? Wäre es ehrlicher das „C“ zu streichen?
Wolfgang Ockenfels, Professor für Christliche Sozialwissenschaften, hält der CDU sachlich-fundiert und zornig den Spiegel vor.

Beginn:
11.00 Uhr

05. Feb 2013

Was tun mit den Leerstehenden Gotteshäusern?

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

05. Feb 2013

Was tun mit den Leerstehenden Gotteshäusern?

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

29. Jan 2013

Der schwarze Kanal

Vortrag und Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

29. Jan 2013

Der schwarze Kanal

Vortrag und Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Der bekannte Journalist, Jan Fleischhauer stellt u.a sein neues Buch „Der schwarze Kanal“ vor. Mit seinen Beiträgen aus „Spiegel-Online (SPON)“ seziert er boshaft-elegant linke Lebenswelten. Er nimmt sich einige der wichtigsten Themen der aktuellen Politik vor: Plagiatsaffären, Eurokrise, Pressemacht, Gleichstellung und Atomausstieg. Dabei scheut er sich nicht, die Mehrheitsmeinung in den Medien und die Dauermoralisierung der Politik kritisch zu „würdigen“.

Beginn:
18.30 Uhr

23. Jan 2013

Tugendwahn - Wie wir trotz Demokratie langsam immer unfreier werden

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

23. Jan 2013

Tugendwahn - Wie wir trotz Demokratie langsam immer unfreier werden

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Harald Martenstein, Journalist, „Die Zeit“ Berlin

Beginn:
18.30 Uhr

22. Jan 2013

Lebenschancen und Perspektiven im Saarland zwischen Finanzkrise und...

Wissenschafts-Soirée in Kooperation mit dem WissenschaftsForumSaar
IHK, Franz-Josef-Röder-Str. 9, 66119 Saarbrücken
22. Jan 2013

Lebenschancen und Perspektiven im Saarland zwischen Finanzkrise und Schuldenbremse

Wissenschafts-Soirée in Kooperation mit dem WissenschaftsForumSaar
IHK, Franz-Josef-Röder-Str. 9, 66119 Saarbrücken

Referent: Prof. Dr. Ashok Kaul, Universität des Saarlandes;
Prof. für Nationalökonomie, insb. Wirtschaftspolitik

Die Wirtschaftskrise ist in aller Munde: Ist es eine Krise des Euro, der Banken, der Nationalstaaten? Brauchen wir mehr Europa oder müssen wir aufpassen, zu viele Kompetenzen in der Wirtschafts- und Finanzpolitik abzugeben? Welche Ursache hat die Krise – was sind die Lösungsvorschläge?

Beginn:
17.00 Uhr

21. Jan 2013

Wohin und zurück und Selbstbeschreibung

Eine autobiographische Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

21. Jan 2013

Wohin und zurück und Selbstbeschreibung

Eine autobiographische Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Durch seine Berichte ist Georg Stefan Troller zur Legende des europäischen Fernsehens geworden und zu einem Vorbild für eine ganze Journalistengeneration. Jetzt hören wir von ihm selbst einen Bericht über sich.

Beginn:
18.30 Uhr

02. Dez 2012

Abfall = Rohstoff - Die Notwendigkeit neuer Einsichten

Wissenschaftsmatinée
Schengen-Lyzeum, Auf der Sabel 2, 66706 Perl
02. Dez 2012

Abfall = Rohstoff - Die Notwendigkeit neuer Einsichten

Wissenschaftsmatinée
Schengen-Lyzeum, Auf der Sabel 2, 66706 Perl

Der Vortrag gibt einen Abriss über die bisherige Entwicklung der Abfallwirtschaft in Deutschland und stellt den derzeit noch vorhandenen Handlungsbedarf zur Optimierung des Gesamtsystems heraus. Besondere Berücksichtigung erfahren dabei die biogenen Abfälle, da sie im Kontext des Klimaschutzes und der Bereitstellung regenerativer Energien aus Biomasse eine wichtige Rolle spielen.

Beginn:
11.00 Uhr

29. Nov 2012

Erklären Sie uns doch bitte mal Berlin

Vortragsreihe
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

29. Nov 2012

Erklären Sie uns doch bitte mal Berlin

Vortragsreihe
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Peter Dausend
Journalist, Hauptstadtbüro DIE ZEIT, Berlin

Beginn:
18.30 Uhr

25. Nov 2012

Abfallwirtschaft - Im Kontext der Nachhaltigkeit und der Ressourcenschonung -...

Wissenschaftsmatinée
noch unbekannt
25. Nov 2012

Abfallwirtschaft - Im Kontext der Nachhaltigkeit und der Ressourcenschonung - Herausforderungen und Chancen

Wissenschaftsmatinée
noch unbekannt

Referent:
Prof. Dr. Frank Baur, Fakultät für Architektur und Bauingenieurwesen, Bereich Abfallwirtschaft und Stoffmanagement
In dieser Wissenschaftsmatinée stellt Professor Baur die Schwierigkeiten der Abfallwirtschaft aus Sicht der verschiedenen Beteiligten dar: Verbraucher, politische Akteure und Unternehmer. Er zeigt Lösungen und Chancen einer nachhaltigen Politik auf.

Beginn:
11.00 Uhr

20. Nov 2012

Oliver Georgi - Blick von außen - Die Zukunft des Saarlandes

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frankfurt
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

20. Nov 2012

Oliver Georgi - Blick von außen - Die Zukunft des Saarlandes

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frankfurt
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Oliver Georgi ist seit 2008 Redakteur der Frankfurter Allgemeinen und war zuvor u.a. bei der Saarbrücker Zeitung und der Welt journalistisch tätig. Er berichtet für die FAZ aus dem Südwesten Deutschlands.

Beginn:
18.30 Uhr

18. Nov 2012

Quadrate

Ausstellungseröffnung mit Norbert Reichert
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

18. Nov 2012

Quadrate

Ausstellungseröffnung mit Norbert Reichert
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Malerei 2008-2012
Skulpturen von 2012
Einführende Worte:
Dr. Bernhard Wehlen, Kunsthistoriker,Saarbrücken
Musik:
Gernot Wirbel – Klarinette
Michael Mungai – Fagott
Ausstellungsdauer: bis 14. Dezember 2012
Öffnungszeiten: Mo. – Do.: 08.30 Uhr – 17.00 Uhr, Fr.: 08.30 Uhr – 15.00 Uhr

Beginn:
11.00 Uhr

08. Nov 2012

Chodorkowski - Legenden, Mythen und andere Wahrheiten

Vortrag in Kooperation mit dem Verein "Russisches Haus"
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

08. Nov 2012

Chodorkowski - Legenden, Mythen und andere Wahrheiten

Vortrag in Kooperation mit dem Verein "Russisches Haus"
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

05. Nov 2012

Chris Mathieu: Blick von außen - Die Zukunft des Saarlandes

Vortragsreihe
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

05. Nov 2012

Chris Mathieu: Blick von außen - Die Zukunft des Saarlandes

Vortragsreihe
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Chris Mathieu ist selbstständiger Journalist in der Grenzregion Saarland, Lothringen, Luxemburg im Bereich Print und Hörfunk, u.a. Chefredaktuer L’Essentiel Online. Er hat „Extra – deutsch-französisch-luxemburgische Jugendzeitung“ geleitet und auch den deutsch-französischen Journalistenpreis erhalten.

Beginn:
18.30 Uhr

30. Okt 2012

Fremdenfeindlich - Antisemitisch - Nationalistisch?

Die Neo-Nazi-Szene in Deutschland Podium
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

30. Okt 2012

Fremdenfeindlich - Antisemitisch - Nationalistisch?

Die Neo-Nazi-Szene in Deutschland Podium
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referenten:
Manuel Bauer, ehemaliger Neo-Nazi, heute Aussteiger im Programm „Exit“
Mike Kirsch, Vorsitzender des Netzwerkes für Demokratie und Courage Saar e.V.

Beginn:
18.30 Uhr

25. Okt 2012

Energiewende heißt Systemwende - Herausforderung für Deutschland und Saarland

Vortrag in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer des Saarlandes
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

25. Okt 2012

Energiewende heißt Systemwende - Herausforderung für Deutschland und Saarland

Vortrag in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer des Saarlandes
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent:
Tim Hartmann,
Mitglied des Vorstandes der VSE-AG, Saarbrücken

Beginn:
18.30 Uhr

24. Okt 2012

Chaim Noll liest aus: Kolja - Geschichten aus Israel

In Zusammenarbeit mit der Christlich- Jüdischen Arbeitsgemeinschaft des Saarlandes
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

24. Okt 2012

Chaim Noll liest aus: Kolja - Geschichten aus Israel

In Zusammenarbeit mit der Christlich- Jüdischen Arbeitsgemeinschaft des Saarlandes
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Der israelische Schriftsteller Chaim Noll hat ein neues Buch vorgelegt, in dem man einen Einblick ins Innere Israels, in politische, soziale, kulturelle, religiöse Befindlichkeiten erhält.

Das Buch von Chaim Noll ist im Verbrecher Verlag erschienen:
ISBN 978-3-943167-12-2

Beginn:
19.00 Uhr

17. Okt 2012

50 Jahre nach dem zweiten vatikanischen Konzil

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

17. Okt 2012

50 Jahre nach dem zweiten vatikanischen Konzil

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Am 11. Oktober 1962 wurde das 2. Vatikanische Konzil in Rom eröffnet. Innerhalb der Katholischen Kirche gilt das Konzil mit seinem Auftrag zu pastoraler und ökumenischer Erneuerung bis heute als das wichtigste Ereignis des
20. Jahrhunderts.

Referent:
Bischof Gebhard Fürst,
Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Beginn:
18.30 Uhr

20. Sep 2012

Erklären Sie uns doch bitte mal Baden-Württemberg

Vortragsreihe
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

20. Sep 2012

Erklären Sie uns doch bitte mal Baden-Württemberg

Vortragsreihe
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Erwin Teufel, Ministerpräsident a.D.

Beginn:
18.30 Uhr

14. Sep 2012

Die Redner: 50 Jahre Elysée-Vertrag

Konzertsaal der Hochschule für Musik Saar, Saarbrücken
14. Sep 2012

Die Redner: 50 Jahre Elysée-Vertrag

Konzertsaal der Hochschule für Musik Saar, Saarbrücken

„Die Redner“ sind eine Künstlergruppe, die in ihren Performances wichtige und beeindruckende Reden großer Persönl- keiten der Weltgeschichte in Szene setzt. Aus Anlass der Rede de Gaulle an die europäische Jugend,die das Startzeichen für den deutsch-französischen Freundschaftsvertrag vor 50 Jahren war, wird ein neues Programm erarbeitet und dazu mit Unterstützung der Union Stiftung ein Handbuch erstellt.
Weitere Infos unter www.die-redner.de

Beginn:
19.00 Uhr

13. Sep 2012

Gibt es einen neuen Rechtsradikalismus?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

13. Sep 2012

Gibt es einen neuen Rechtsradikalismus?

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Prof. Dr. Armin Pfahl-Traughber
lehrt an der Fachhochschule des Bundes
in Brühl mit Schwerpunkt „Extremismus“

Beginn:
18.30 Uhr

10. Sep 2012

Sabine Graf liest aus: Menschenwerk

Buchvorstellung/Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

10. Sep 2012

Sabine Graf liest aus: Menschenwerk

Buchvorstellung/Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


In der Reihe „Autoren aus der Region stellen sich vor“ liest Sabine Graf aus ihrem neuen Buch „Menschenwerk“. Zahlen und Fakten sind schnell referiert und ebenso schnell vergessen. Doch eine Geschichte bleibt im Kopf. Dieser
Gedanke war Anstoß für Menschenwerk.

Beginn:
18.30 Uhr

06. Sep 2012

Peter Eckert liest aus: Engel mid unn ohne B

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

06. Sep 2012

Peter Eckert liest aus: Engel mid unn ohne B

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


In der Reihe „Autoren aus der Region stellen sich vor“ liest Peter Eckert aus seinem gerade erschienenen Buch „Engel mit unn ohne B“. Der seit vielen Jahren als Mundartschriftsteller mit Preisen ausgezeichnete evangelische „Laienprediger“ hat ein „kleines ökumenisches Lachbrevier“ zusammengestellt.

Beginn:
18.30 Uhr

22. Aug 2012

Youth exchange fair

Austauschorganisationen stellen sich vor
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

22. Aug 2012

Youth exchange fair

Austauschorganisationen stellen sich vor
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Austauschorganisationen stellen sich vor und ehemalige Teilnehmer berichten von ihren Erfahrungen. Die Besucher können sich über unterschiedliche Möglichkeiten von Auslandsaufenthalten informieren, Experten stehen zu Erläuterungen zur Verfügung.

Beginn:
14.00 Uhr - 18.00 Uhr

20. Aug 2012

Vauban - Buchvorstellung mit Dr. Kurt Bohr

Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

20. Aug 2012

Vauban - Buchvorstellung mit Dr. Kurt Bohr

Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Kurt Bohr stellt den neuerschienenen Band „Vauban – Baumeister, Offizier und Reformer – Festungen der Großregion als Erinnerungsorte“ vor. Das im Auftrag der Saarländischen Gesellschaft für Kulturpolitik herausgebrachte Buch mit zahlreichen Beiträgen zum Leben und Werk von Sébastien Le Prestre, genannt
Vauban, wird erstmalig im größeren Kreise vorgestellt.

Beginn:
19.00 Uhr

15. Jul 2012

Was macht ein Pferd vom Brandenburger Tor auf dem Pont Neuf (in Paris)?

Wissenschaftsmatinée
Salzbrunnenhaus

Sulzbach

15. Jul 2012

Was macht ein Pferd vom Brandenburger Tor auf dem Pont Neuf (in Paris)?

Wissenschaftsmatinée
Salzbrunnenhaus

Sulzbach



09. Jul 2012

100 Tage nach der Präsidentschaftswahl in Frankreicch

Vortrag in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft e. V.
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

09. Jul 2012

100 Tage nach der Präsidentschaftswahl in Frankreicch

Vortrag in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft e. V.
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

26. Jun 2012

Rede an die Saarländischen Abiturientinnen und Abiturienten

Vortrag mit Sibylle Lewitscharoff
Studio Eins, Saarländischer Rundfunk
26. Jun 2012

Rede an die Saarländischen Abiturientinnen und Abiturienten

Vortrag mit Sibylle Lewitscharoff
Studio Eins, Saarländischer Rundfunk

In Zusammenarbeit mit dem saarländischen Kultusministerium, dem Saarländischen Rundfunk (SR 2 Kulturradio) und dem Gollenstein Verlag präsentiert die Union Stiftung die Rede an die saarländischen Abiturientinnen und Abiturienten.

Beginn:
11.00 Uhr

25. Jun 2012

Lesung: Sibylle Lewitscharoff

Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

25. Jun 2012

Lesung: Sibylle Lewitscharoff

Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Sibylle Lewitscharoff hält die diesjährige Rede vor Abiturienten des Jahrgangs 2012 in Saarbrücken. Im dreizehnten Jahr veranstalten das Ministerium für Bildung und Kultur, SR 2 Kulturradio und die Union Stiftung die Abiturientenrede. Sibylle Lewitscharoff ist am Vorabend Ihrer Rede zum Abitur 2012 zu Gast im Haus der Union Stiftung und wird aus ihrem neuesten Werk: „Blumenberg“ lesen.

Beginn:
19.00 Uhr

19. Jun 2012

Meine Jahre als französischer Generalkonsul an der Saar

Buchvorstellung in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft Saar E.V. und der Union des Francais de Sarre
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

19. Jun 2012

Meine Jahre als französischer Generalkonsul an der Saar

Buchvorstellung in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft Saar E.V. und der Union des Francais de Sarre
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Erinnerungen, Texte, Gespräche

Beginn:
18.30 Uhr

05. Jun 2012

Erklären Sie uns doch bitte mal Ungarn

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

05. Jun 2012

Erklären Sie uns doch bitte mal Ungarn

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Prof. Dr. Laszlo Kiss

Beginn:
18.30 Uhr

22. Mai 2012

Leben in Würder bis zuletzt - Der Beitrag der Hospizbewegung im Saarland

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

22. Mai 2012

Leben in Würder bis zuletzt - Der Beitrag der Hospizbewegung im Saarland

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Paul Herrlein

Beginn:
18.30 Uhr

13. Mai 2012

Vom Vorbild Natur zu neuen Materialien

Wissenschaftsmatinée
Gästehaus der Dillinger Hütte
13. Mai 2012

Vom Vorbild Natur zu neuen Materialien

Wissenschaftsmatinée
Gästehaus der Dillinger Hütte

In der Wissenschafts-Matinée präsentieren Forscher aus dem Saarland Resultate ihrer wissenschaftlichen Arbeit.
Es handelt sich um eine Veranstaltungsreihe des WissenschaftsForumSaar e.V., die in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Partnerorganisationen an wechselnden Orten im Saarland durchgeführt wird.

Beginn:
11.00 Uhr

11. Mai 2012

Klang und Farbe

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

11. Mai 2012

Klang und Farbe

Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Aussteller: Günther Swiderski

Einführende Worte:
Dr. Bernhard Wehlen, Kunsthistoriker, Saarbrücken

Dauer der Ausstellung: bis 6. Juni 2012

Beginn:
18.00 Uhr

08. Mai 2012

Putin's Russland - Staatsmacht gegen Zivilgesellschaft

Vortrag in Kooperation mit dem Verein "Russisches Haus"
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

08. Mai 2012

Putin's Russland - Staatsmacht gegen Zivilgesellschaft

Vortrag in Kooperation mit dem Verein "Russisches Haus"
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Dr. Christian Neef, stellv. Leiter des Auslandsressorts beim Nachrichtenmagazin
DER SPIEGEL.

Beginn:
18.30 Uhr

03. Mai 2012

Blaue Gerbera

Buchvorstellung/Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

03. Mai 2012

Blaue Gerbera

Buchvorstellung/Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Lesung mit Christian Langhorst

Beginn:
18.30 Uhr

24. Apr 2012

Schlanker Staat - Innovationen für die öffentliche Verwaltung

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

24. Apr 2012

Schlanker Staat - Innovationen für die öffentliche Verwaltung

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referenten:
Prof. Dr. Hermann Hill, Lehrstuhl für Verwaltungswissenschaft und öffentliches Recht an der Verwaltungshochschule Speyer
Rainer Beutel, Vorstand der Kommunalen Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement, Köln
Moderation:
Peter Stefan Herbst, Chefredakteur Saarbrücker Zeitung

Beginn:
18.00 Uhr

19. Apr 2012

Prozesshaftes Zeichen

Diplom-Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

19. Apr 2012

Prozesshaftes Zeichen

Diplom-Ausstellungseröffnung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Dauer der Ausstellung: 20. – 26. April 2012

Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag: 09.00 Uhr – 17.00 Uhr
Freitag: 09.00 Uhr – 15.00 Uhr

Beginn:
19.00 Uhr

18. Apr 2012

Zukunft des Saarlandes - Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage

Präsentation mit anschließender Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

18. Apr 2012

Zukunft des Saarlandes - Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage

Präsentation mit anschließender Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Das Saarland steht vor großen Herausforderungen. Bevölkerung, Politiker und alle gesellschaftlichen Gruppen müssen gemeinsam Antworten finden.

Beginn:
18.30 Uhr

16. Apr 2012

Erklären Sie uns doch bitte mal die Schweiz

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

16. Apr 2012

Erklären Sie uns doch bitte mal die Schweiz

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Die Veranstaltung mit Herrn Dr. Beat Bühlmann fällt wegen Erkrankung des Referenten aus!!
Ein Ersatztermin steht noch nicht fest.

Beginn:
18.30 Uhr

29. Mrz 2012

Frankreich vor der Wahl

Vortrag in Kooperation mit der dtsch-frz. Gesellschaft
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

29. Mrz 2012

Frankreich vor der Wahl

Vortrag in Kooperation mit der dtsch-frz. Gesellschaft
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent:

Burkhard Birke, ehemaliger Korrespondent DeutschlandRadio

Beginn:
18.30 Uhr

28. Mrz 2012

Hermann Hesses Autoren-Abend in Saarbrücken

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

28. Mrz 2012

Hermann Hesses Autoren-Abend in Saarbrücken

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent:
Ralph Schock

Beginn:
18.30 Uhr

20. Mrz 2012

Anthologie Mundart

Mundart-Abend
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

20. Mrz 2012

Anthologie Mundart

Mundart-Abend
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Herausgeber: Manfred SPOO

Beginn:
18.30 Uhr

15. Mrz 2012

Erklären Sie uns doch bitte mal Tschechien

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

15. Mrz 2012

Erklären Sie uns doch bitte mal Tschechien

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referent: Matej Spurny, Historiker, Prag

Beginn:
18.30 Uhr

27. Feb 2012

Haben Kinder keine Lobby? oder Was sind uns Kinder wert?

Vortrag in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Kinderschutzbund, Landesverband Saar e.V.
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

27. Feb 2012

Haben Kinder keine Lobby? oder Was sind uns Kinder wert?

Vortrag in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Kinderschutzbund, Landesverband Saar e.V.
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Referentin:
Maria von Welser; Fernsehjournalistin

Beginn:
18.30 Uhr

08. Feb 2012

Das Internet weiß alles - Auch über Sie?

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

08. Feb 2012

Das Internet weiß alles - Auch über Sie?

Podiumsdiskussion
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
18.30 Uhr

02. Feb 2012

Marcel Adam: Marcel und Yann Loup

Konzert
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

02. Feb 2012

Marcel Adam: Marcel und Yann Loup

Konzert
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Beginn:
19.00 Uhr

31. Jan 2012

Die Krise der Staatsfinanzen in Europa und in Deutschland

Vortrag
Congresshalle Saarbrücken, Saal Ost
31. Jan 2012

Die Krise der Staatsfinanzen in Europa und in Deutschland

Vortrag
Congresshalle Saarbrücken, Saal Ost

Referent:
Prof. Dr. Lars P. Feld

Die Veranstaltung findet nicht, wie in der Einladung erwähnt, in der Union Stiftung statt, sondern wurde in die Congresshalle, Saal Ost, verlegt.

Beginn:
18.30 Uhr

24. Jan 2012

Blaue Hortensie - Gedichte

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

24. Jan 2012

Blaue Hortensie - Gedichte

Lesung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Blaue Hortensie heißt der neue Gedichtband von Helga Koster.

Die Saarlouiser Autorin wird ihr aktuelles Buch mit Lyrik und Aphorismen vorstellen und auch aus ihren früheren Werken („Zeitpunkte“, „Ein Windhauch nur“) lesen.

Die Lesung wird musikalisch begleitet von Tanja Endres-Klemm.

Bilder zur Veranstaltung:
Bild
Beginn:
18.30 Uhr

19. Jan 2012

Benimm ist in!

Seminar für Schülerinnen u. Schüler
Posthof Saarlouis
19. Jan 2012

Benimm ist in!

Seminar für Schülerinnen u. Schüler
Posthof Saarlouis

Sich richtig zu benehmen, ist wieder gefragt. Auch Firmenchefs achten neben den Abschlüssen und Zeugnissen wieder mehr auf Umgangsformen. Moderne Umgangsformen zu trainieren, ist Ziel dieses Seminars.

Beginn:
09.00 Uhr - 15.00 Uhr

13. Jan 2012

Vom Drachen Graully zum Centre Pompidou - Metz ein Kultführer

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

13. Jan 2012

Vom Drachen Graully zum Centre Pompidou - Metz ein Kultführer

Buchvorstellung
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Der Autor Niels Wilcken stellt in seinem Kulturführer die Hauptstadt des Departement Moselle und der Region Lothringen mit ihren vielfältigen, oft wenig bekannten Reizen vor.
Besonderes Augenmerk legt er auf die unbekannten Details und führt die Leser auf Rundgängen zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten unserer Nachbarstadt. Zahlreiche Geschichten rund um die „unbekannte Schöne“ erwarten die Leser.

Beginn:
18.30 Uhr

12. Jan 2012

Erklären Sie uns doch bitte mal Dänemark

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

12. Jan 2012

Erklären Sie uns doch bitte mal Dänemark

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken


Die Zeiten der legendären skandinavischen Offenheit und Toleranz scheinen vorbei zu sein. Die Ankündigung Dänemarks, die Grenzkontrollen zu verstärken, hat in den europäischen Nachbarländern einen Sturm der Entrüstung hervorgerufen. Von einer Aushöhlung des
Schengen-Abkommens und dem Verrat an der Idee Europas ist die Rede.

Referent: Jochen Bittner, Journalist, DIE ZEIT

Beginn:
18.30 Uhr

29. Nov 2011

Literaturlandschaft Saar-Lor-Lux

Vortrag
Haus der Union Stiftung

Saarbrücken

29. Nov 2011