Online-Stammtisch für Kommunalpolitiker/innen 

Mittwoch, 08. April 2020, 18 Uhr – Referentin: Jutta Schmitt-Lang, MdL

Die Union Stiftung lädt am Mittwoch, den 08. April 2020, um 18 Uhr zum ersten „Online-Stammtisch für Kommunalpolitiker/innen“ ein.

„Wir möchten für alle Kommunalpolitiker/innen in Zeiten von ‚Corona‘ eine Möglichkeit zum Austausch schaffen. Ich würde mich daher sehr freuen, wenn möglichst viele an unserem Online-Stammtisch teilnehmen würden. Wir werden zukünftig weitere Online-Veranstaltungen und Webinare für Kommunalpolitiker/innen ins Leben rufen, damit man sich ortsunabhängig weiterbilden kann“, so JR Hans-Georg Warken, Vorstandsvorsitzender der Union Stiftung.

Der Online-Stammtisch kann über Zoom oder der Facebookseite der Union-Stiftung abgerufen werden. Dazu ist keine Registrierung notwendig. Zur Teilnahme benötigt man eine externe oder integrierte Webcam. Eine Teilnahme mit dem Smartphone ist ebenfalls möglich. Einen detaillierten Leitfaden zur Onlineteilnahme finden Sie hier.

Zum Einstieg berichtet die Landtagsabgeordnete Jutta Schmitt-Lang über Aktuelles aus der Landespolitik und zeigt Möglichkeiten für die Arbeit vor Ort, in Zeiten von Corona, auf. Im Anschluss soll eine offene Fragerunde mit anschließendem Austausch untereinander stattfinden, um so auch die Gelegenheit zu haben, verschiedene Herangehensweisen der kommunalen Räte und der Verwaltungen zu diskutieren.

Jutta Schmitt-Lang ist seit 2017 Abgeordnete des saarländischen Landtages und Sprecherin der CDU-Fraktion für Wissenschaft, Forschung und Technologie sowie Mitglied der Enquêtekommission „Digitalisierung im Saarland – Bestandsaufnahme, Chancen und Maßnahmen“. In der Union Stiftung engagiert sie sich als Mitglied des Kuratoriums.

Das Angebot richtet sich an alle Mitglieder der kommunalen Räte sowie an Ortsvorsteher, Beigeordnete und Bürgermeister. Kommunalpolitisch Interessierte sind natürlich auch eingeladen, teilzunehmen.

Link zum Webinar: https://zoom.us/j/849352928, Zugangscode: 849-352-928

Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter der Unionstiftung!


Ich bin daher mit der Speicherung und Nutzung meiner Daten einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiere diese.