Online-Akademie der Union Stiftung gestartet

Kostenlose Online-Kurse ab sofort verfügbar

Saarbrücken – Die Union Stiftung hat heute ihre Online-Akademie gestartet. Ab sofort sind auf der Webseite www.unionstiftung.de/online-akademie Onlinekurse aus den Themenbereichen Kommunalpolitik und Rhetorik kostenlos verfügbar. „Wir laden alle Saarländerinnen und Saarländer ein, die Kurse unserer Online-Akademie zu besuchen. Während des Corona-Lockdowns stehen diese kostenlos zur Verfügung. Nutzen Sie die Zeit, um sich fortzubilden“, so JR Hans-Georg Warken, Vorstandsvorsitzender der Union Stiftung.

Die Online-Akademie gliedert sich in zwei thematische Schwerpunkte. Im Themenbereich Kommunalpolitik stehen derzeit die Kurse „Kommunales Baurecht“ (Referent: Dipl.-Ing. Architekt Franz-Josef Warken) und „Kommunales Haushaltsrecht“ (Referent: Prof. Dr. Jörg Henkes) zur Verfügung. Außerdem wird ein Rhetorik-Webinar für Kommunalpolitiker angeboten, der von Michael Dill konzipiert wurde. Die Kurse „Einstieg ins Kommunalrecht“ (Referent: Verwaltungsdirektor a.D. Rudolf Jungmann) und „Der Kommunale Aufsichtsrat“ (Referent: Rechtsanwalt Jochen Paflik) folgen in den nächsten Tagen.

Die Online-Rhetorik-Seminare wurden vom renommierten Trainer und Speaker Wladislaw Jachtchenko konzipiert. Mit „Rhetorik: Selbstbewusst kommunizieren und überzeugen“ und „Schwarze Rhetorik: Manipulation durch Sprache“ stehen zwei Videokurse zur Verfügung, die kostenlos absolviert werden können. Die Kurse sind außerdem über die App Coachannel offline verfügbar, so dass man sich von jedem Ort aus weiterbilden kann.

Die Kurse der Online-Akademie sind über die Webseite www.unionstiftung.de/online-akademie aufrufbar.

Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter der Unionstiftung!


Ich bin daher mit der Speicherung und Nutzung meiner Daten einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiere diese.