Zuletzt aktualisiert: 29.11.2023

Chanson-Konzert am Donnerstag, den 07. Dezember, 19.00 Uhr, Aula der Universität des Saarlandes

Saarbrücken – Am 7. Dezember, um 19.00 Uhr ist die französische Sängerin Hélène Piris zu Gast in Saarbrücken. Sie tritt im Rahmen der Chanson-Konzertreihe „Laisse chanter les filles“ in der Aula der Universität des Saarlandes auf

Die Sängerin und Chansonschreiberin begleitet sich selbst am Cello. In ihren Liedern behandelt sie mit beißender Humor Themen wie soziale Ungerechtigkeit, Armut, das Patriarchat und viele mehr.

Das Konzert ist Teil der Reihe „Laisse chanter les filles“ des Chansonarchivs des Instituts für Musikwissenschaft an der Universität des Saarlands. Die Konzertreihe zeigt Vertreterinnen des aktuellen französischen Chansons ins Saarland ein. 

Das Konzert findet in der Aula der Universität Saarbrücken statt. Parkplätze sind auf dem Campus sowie in den Parkhäusern der Universität vorhanden.

Tickets sind im Vorverkauf sowie an der Abendkasse erhältlich.
Ticketpreise: 12 € normal, 4 € ermäßigt (bei Vorlage eines gültigen Ausweises gültig für Schüler, Studenten, FSJ und BFD-Leistende sowie Schwerbehinderte).

Der Vorverkauf findet über die Homepage der Union Stiftung statt.    
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Erwerb der Tickets finden Sie unter www.unionstiftung.de/veranstaltungen oder per Telefon (0681/709450).