Social Media Summer School

Facebook für Vereine und Verbände

Facebook ist das Maß aller Dinge in puncto Social Media: Mehr 2,8 Milliarden Nutzer weltweit tummeln sich in dem Netzwerk. In Deutschland besitzt mehr als jeder Dritte einen Facebook-Account. Insgesamt sind es 32 Millionen Nutzerinnen und Nutzer in Deutschland, die monatlich aktiv sind. Darin liegt enormes Potential für Vereine und Verbände, ihre Mitglieder einfach und unkompliziert zu erreichen und neue Mitglieder anzusprechen.

Am Dienstag, den 03. August, um 18.00 Uhr gibt Yannick Barbie, Facebook-Experte bei der Digitalagentur N49 eine Einführung in die Möglichkeiten, die Facebook Vereinen und Verbänden bietet.

Yannick Barbie liefert den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die wichtigsten Fakten zu Facebook. Er gibt einen Überblick darüber, wen man im Saarland über Facebook erreichen kann und gibt Expertentipps, die sich speziell an Vereine und Verbände richten. Er erläutert, was ein Social-Media-Content-Kalender ist und welche Rolle Gruppen bei Facebook spielen. Abgerundet wird der Workshop von einem Exkurs zu Werbeanzeigen auf Facebook.

Weitere Informationen und Anmeldung zum Seminar auf www.unionstiftung.de/veranstaltungen

Die Veranstaltung ist Teil der Seminar-Reihe „Social Media Summer School“ der Union Stiftung.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird online übertragen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, das Seminar vor Ort im Haus der Union Stiftung zu besuchen. Für den Besuch von Veranstaltungen ist ein tagesaktueller, negativer Corona-Test (z.B. Antigen-Schnelltest) oder eine Impfbescheinigung vorzulegen. Bitte beachten Sie dazu unser Hygienekonzept.

Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter der Unionstiftung!


Ich bin daher mit der Speicherung und Nutzung meiner Daten einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiere diese.