Corona vs. Kultur!

Podiumsdiskussion zur Zukunft der Kulturszene im Saarland

Saarbrücken –Vom Abstand in den Abgrund? Wie geht es unter Corona weiter mit Kultur, Veranstaltern und der Kunst? Der zweite Lockdown ist ein Schock für alle Kunstschaffenden und diejenigen, die Künstlerinnen und Künstlern regelmäßig eine Plattform bieten. Wie gehen die Betroffenen mit der aktuellen Situation um? Welche Hilfe bekommen sie? Und wie kommt das Publikum trotzdem in den Genuss von guter Kunst und Kultur?

Darüber sprechen am Montag, den 16. November 2020, um 19.00 Uhr, Peter Meyer, Vorstandsvorsitzender des PopRat Saarland, Julian Blomann, Künstler und Eventprofi und der Veranstalter Jens Spallek im Rahmen einer Podiumsdiskussion der Union Stiftung.

Der Vortrag wird über Zoom gestreamt:
https://zoom.us/j/95882233663
Webinar-ID: 958 8223 3663

Zusätzlich bietet die Union Stiftung einen Stream auf Facebook an.
Einen Leitfaden hierzu findet man auf der Webseite der Union Stiftung.

Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter der Unionstiftung!


Ich bin daher mit der Speicherung und Nutzung meiner Daten einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiere diese.